SharePoint

Die USA unter der neuen Administration

​Herausforderung Entsendung: Visa, Steuern, Sozialversicherung

Seminarart Seminar
Datum 08. Mai 2017
Ort Nürnberg
Veranstalter

​IHK Nürnberg für Mittelfranken, Deutsch-Amerikanische Handelskammer

Veranstaltungsort Rödl & Partner GbR
Äußere Sulzbacher Straße 100
90491 Nürnberg
Dauer (Tage) 1
Beginn - Ende 10:00-15:00 Uhr
Programm

​Eine Entsendung in die USA bzw. eine Arbeits­aufnahme in den USA ist für Unternehmen, Mitarbeiter und am US-Markt interessierte Arbeitskräfte häufig eine Herausforderung. Über das sogenannte Visa Waiver Programm ist die Einreise in die USA für deutsche Staatsbürger zwar vergleichsweise unbürokratisch möglich. Bei längeren oder häufigeren Aufenthalten ist die Visabeantragung jedoch in der Regel unumgänglich und sollte sorgsam vorbereitet werden.

 

Der gemeinsame Workshop der IHK Nürnberg für Mittelfranken und der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer informiert die Teilnehmer zu den verschiedenen Visa-Kategorien, den steuerlichen Konsequenzen und den Gestaltungsmöglichkeiten bei der Sozialversicherung. Weiterhin geben unsere USA-Experten einen Ausblick auf geplante Reformen und Verschärfungen des US-Visarechts sowie deren Auswirkungen auf internationale Mitarbeitereinsätze deutscher Unternehmen.

 

 

Themenübersicht:

10:00 Uhr: Begrüßung, anschließend: 

 

  • Hard Facts & Soft Skills – Erfolgsfaktoren für Ihren Markteintritt/Ihre Marktbearbeitung
  • Ihr US Business Plan als Teil des US-Visa Prozesses
  • Mitarbeiterentsendung: Einreise in die USA – mit oder ohne Arbeitsvisum?
    Teil 1: ESTA und B-Visum
  • Mittagsimbiss
  • Deutsches Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • US-Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Mitarbeiterentsendung Teil 2: E-, L-, H-Visum
  • Diskussion/Erfahrungsaustausch

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Website der IHK Nürnberg für Mittelfranken.

Referenten Florian Darmstadt, Rödl & Partner
Susanne Hierl, Rödl & Partner Nürnberg
Kosten 30 Euro

 Kontakt

Florian Darmstadt

CPA

Partner

+1 (404) 586 – 35 07

Anfrage senden

Deutschland Weltweit Search Menu