SharePoint

Entrepreneur

Sowohl national als auch international, interdisziplinär und mit Fokus auf deutsche Familienunternehmen – unser Wirtschaftsmagazin Entrepreneur bietet Ihnen spannende Fachartikel aus unseren Geschäftsfeldern, Experteninterviews, Gastkommentare und weitere informative Beiträge aus der Rödl & Partner-Welt und darüber hinaus. Lassen Sie sich von Entrepreneur inspirieren, Ihre persönliche und unternehmerische Zukunft erfolgreich zu gestalten.
 
Erscheinungsweise: 6-mal im Jahr
 

APRIL 2017: Compliance

 

 

 

In den vergangenen Monaten standen spektakuläre Fälle, bei denen Geschäftsführer und Vorstände, aber auch Aufsichtsräte aufgrund von Compliance-Vergehen in Regress genommen wurden, häufig im Fokus der medialen Berichterstattung. Compliance ist längst kein Thema mehr, das nur Großunternehmen und Konzerne betrifft. Familienunternehmen sollten sich dieser Pflicht bewusst werden. Ein gelebtes Compliance-Verständnis im Unternehmen bindet Geschäftspartner und Kunden langfristig, vermeidet Folgekosten von Verstößen, mehrt die Reputation des Unternehmens und fördert so letztlich das Geschäft.

Zur Ausgabe » 
 

FEBRUAR 2017: Outsourcing

 

 

 

Das Outsourcing von immer komplexer werdenden, Ressourcen bindenden Prozessen, die nicht die Kernkompetenz von Unternehmensbereichen berühren, liegt aktuell stark im Trend. Viele Anlässe sind fremdgesteuert und haben nichts mit dem eigentlichen Produkt oder Geschäft zu tun. Die Zeiten, in denen der Begriff BPO als vertrieblich motiviertes Synonym für einzelne Dienstleistungen wie Buchhaltung oder Lohn- und Gehaltsabrechnung simplifiziert wurde, sind der Einsicht gewichen, dass gerade bei internationalen Aktivitäten die enge Vernetzung aller am Prozess Beteiligter heute unumgänglich ist – und das unabhängig davon, ob die Ressourcen im eigenen Unternehmen oder bei einem Dienstleister liegen. Die Weiterentwicklung der unternehmerischen Organisation wird immer essenzieller.

Zur Ausgabe » 
 

 Vorschau

Juni 2017:
Going Global

 

 Kontakt

Anja Soldan

Unternehmenskommunikation

+49 (911) 91 93 – 28 51
+49 (911) 91 93 – 88 51

Anfrage senden

Ines Seitz

Unternehmenskommunikation

+49 (911) 91 93 – 28 41
+49 (911) 91 93 – 88 41

Anfrage senden

Katharina Merkel

Unternehmenskommunikation

+49 (9 11) 91 93 – 28 47
+49 (9 11) 91 93 – 88 47

Anfrage senden

Thorsten Widow

Leiter Unternehmenskommunikation

+49 (911) 91 93 – 28 40
+49 (911) 91 93 – 88 40

Anfrage senden

Deutschland Weltweit Search Menu