SharePoint

Finanzierung von Erneuerbaren Energien auf internationalen Märkten

Länderübergreifende Untersuchung der wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen für Erneuerbare Energien

Das Jahr 2013 markierte für die globale Energiewirtschaft einen Wendepunkt. Erstmals wurden weltweit mehr erneuerbare als konventionelle Kraftwerkskapazitäten hinzugebaut. Bemerkenswert ist: die Hauptgründe für den anhaltenden Ausbau sind vielerorts nicht mehr Einspeisevergütungen und Förderprogramme, sondern die Wirtschaftlichkeit der Vorhaben auf Basis niedrigerer Gestehungskosten. Konventionellen Kraftwerken wird ein langfristig kostendeckender Betrieb häufig nicht mehr zugetraut, wohingegen die Erneuerbaren mit niedrigen und prognostizierbaren Betriebskosten sowie weiter fallenden Kapitalkosten für Neuprojekte punkten können.

Erneuerbare Energien sind heute nicht mehr aus den Versorgungsstrukturen wegzudenken. Die Transformation der Energiesysteme realisiert sich zwar in unterschiedlichen Geschwindigkeiten, ist aber weltweit nicht mehr aufzuhalten. Neue Märkte entstehen, etablierte Strukturen brechen auf und kreieren für die Branche neue Möglichkeiten. Die atemberaubende Dynamik, in welcher Neuerungen, Entwicklungen und Gesetzesnovellierungen das Kerngeschäft Ihres Unternehmens beeinflussen, erfordert fundiertes länderspezifisches Fachwissen.

Mit der vorliegenden internationalen Länderstudie möchten wir Ihnen genau diesen Überblick verschaffen und Sie dabei unterstützen, Ihre Geschäftsmodelle auf aktuelle Marktentwicklungen auszurichten.

Studie kostenlos herunterladen
Sie haben Interesse an der Studie „Finanzierung von Erneuerbaren Energien auf internationalen Märkten”?

Studie herunterladen »
Hinweis: Nach dem Ausfüllen des Formulars gelangen Sie zur Download-Seite

 Kontakt

Anton Berger

Diplom-Ökonom, Diplom-Betriebswirt (FH)

Partner

+49 (911) 91 93 – 36 01
+49 (911) 91 93 – 96 01

Anfrage senden

Kai Imolauer

Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH)

Associate Partner

+49 (911) 91 93 – 36 06
+49 (911) 91 93 – 96 01

Anfrage senden

Martin Wambach

Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Umweltgutachter

Geschäftsführender Partner

+49 (221) 94 99 09 – 100
+49 (221) 94 99 09 – 900

Anfrage senden