Themenspecials

Rechnungslegung und Berichterstattung

Rechnungslegung und Berichterstattung – Fit für die Zukunft

Die externe Rechnungslegung und Bericht­er­stattung befindet sich im digitalen Wandel und wird heute nicht mehr alleine von der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben bestimmt. Vielmehr stellen Abschluss­­adres­saten und die Unternehmen selbst immer höhere Erwartungen an die Verlässlichkeit von Finanz­infor­ma­tionen nach HGB, IFRS oder US-GAAP. Ein gutes Beispiel dafür ist die Erweiterung der Lagebericht­er­stattung um nichtfinanzielle In­for­mationen infolge der CSR-Richtlinie – das Thema Nach­­haltig­keit rückt somit auch für viele Familienunternehmer in den Fokus.

Sich stetig ändernde Vorgaben der Gesetzgeber und Standardsetter erhöhen gleichzeitig auch die Com­pliance-Risiken der Entscheidungsträger. Das gilt neben kapitalmarktorientierten Unternehmen vermehrt auch für international tätige Familienunternehmen. Optimierte und gut durchdachte Pro­zes­se verbunden mit intelligenten IT-Lösungen können Abhilfe schaffen. So kann sich z.B. auch für kapital­marktnahe oder international tätige Familienunternehmen eine freiwillige Anwendung der IFRS lohnen. Erfahren Sie auch mehr zur verpflichtenden Anwendung von IFRS 9 in der EU ab 2018, zu der neuen Umsatzrealisie­rung und den Herausforderungen für die Praxis durch IFRS 15 und den Neu­e­r­ungen bei der Bilan­zierung von Leasing­ver­hältnissen durch IFRS 16. Bleiben Sie up to date! Mehr »
Schweiz

Schweiz - Investitions-Aussicht im Herzen Europas

Die Schweiz ist nach den USA, China und Russland der viert­wich­tigste Handelspartner der Europä­ischen Union und eines der wenigen Länder, mit denen die EU einen Handels­über­schuss erwirt­schaf­tet. Zahlreiche weltweit tätige Unternehmen steuern ihre internationalen Beteiligungen von der Schweiz aus. Mehr »
Selbstanzeige

Selbstanzeige - Königs­weg zur Straf­frei­heit

Immer noch kommt es vor, dass mittels Geldan­lagen im Ausland unversteuerte Einkünfte vor dem Fiskus verborgen werden. Nicht zuletzt durch den sog. Automa­tischen Informations­aus­tausch von Finanz­da­ten steigt das Entdeck­ungs­risiko für solche Sachverhalte. Für betroffene Steuer­pflichtige bedeutet das, dass sie handeln müssen. Mehr »
Lean Management

Lean Management – Mit schlanken Prozessen in die digitale Zukunft

Die Lean Management-Philosophie wandelt sich, bleibt für mittel­ständische Unternehmen jedoch essen­ziell: Wie durch effiziente und schlanke Pro­ze­sse der digitale Wandel unterstützt und geför­dert wird, lesen Sie im Interview mit Herrn Jörg Hattenbach zum Thema Lean Digital. Mehr »
IT-Audit

Steuerberatung - Tur­bu­len­zen meiden und Aufwinde nutzen

Tag für Tag wachsen die Märkte enger zusammen. Es entstehen neue Branchen und neue Formen der grenzüber­schreitenden Zusammenarbeit. Damit einher gehen viele neue Gesetze und nationale sowie internationale Vorschriften im Steuerrecht. Die Entwicklungen treten dabei immer schneller auf. Mehr »
Indien

Indien - Wachstumsstark und zukunftsorientiert

Indien bleibt eine extrem dynamisch wachsende Wirtschaft. Alleine im Haushaltsjahr 2016/17 verzeich­nete das Land ein Wachstum von über 7 Prozent und die Zahl ausländischer Direktinvestitionen steigt stetig. Gerade für deutsche Unternehmen ist Indien als er­folgs­versprechender Investitions­standort sehr attraktiv. Mehr »
Internationalisierung

Internationalisierung - Herausforderungen meistern und Perspektiven verbessern

Unternehme­risches Wachstum kennt kaum geografische Grenzen. Dabei wirft die Internat­ionalisierung viele Fragen auf: Welches Land birgt großes Potenzial für meine Branche und auf welche Heraus­forderungen müssen sich Unter­nehmer einstellen? Mehr »

 Aktuelle Veröffentlichungen

 

 

   

Studie „Die deutsche Beteiligungsbranche 2016”

In der diesjährigen Studie wurden 201 Beteiligungs­gesellschaften zu den aktuellen Entwicklungen auf dem Private Equity-Markt befragt. Die Studie fokussiert sich dabei vor allem auf Investments im deutschen Mittelstand, der sowohl für inländische als auch ausländische Investoren besonders attraktiv ist. Sie zeigt die Entwicklung des Jahres 2015 sowie die Erwartungen für 2016 auf. Mehr »

 

Booklet „Internationale Verrechnungspreise – Ein kompakter Wegweiser für Unternehmen”

Unser Ziel mit dieser Publikation ist es, Ihnen ein Grundverständnis der entscheidenden nationalen Verrechnungspreisregelungen und -vorschriften verschiedener Steuerjurisdiktionen zu vermitteln.

Booklet kostenfrei bestellen (180 Seiten) »

 

 

E-Book „M&A weltweit – Strategischer Unternehmenskauf und -verkauf”

Das E-Book „M&A weltweit – Strategischer Unternehmenskauf und -verkauf” ermöglicht Ihnen einen vertiefenden Einstieg in das spannende Thema der Transaktionen – umfassend und auf einen Blick. Mehr »

 News mit WhatsApp

 

Unternehmerbriefing.jpg

Alle 14 Tage neu: Mit unserem Unternehmerbriefing verpassen Sie kein Themenspecial mehr!

 Ihre Meinung zählt!

 Hören Sie rein!

 Entrepreneur

National und international – interdisziplinär – mit Fokus auf deutsche Familienunternehmen
Kostenlos abonnieren »

 Bleiben Sie informiert!

Aktuelle fach- und länderspezifische Informationen in über 30 Newslettern für Sie zusammengestellt. Kostenlos abonnieren »
Deutschland Weltweit Search Menu