SharePoint

Themenspecial: Steuerberatung

Turbulenzen meiden und Aufwinde nutzen

Tag für Tag wachsen die Märkte enger zusammen. Es entstehen neue Branchen und neue Formen der grenzüber­schreitenden Zusammenarbeit. Damit einher gehen viele neue Gesetze und nationale sowie internationale Vorschriften im Steuerrecht. Die Entwicklungen und Veränderungen treten dabei immer schneller auf und führen zu einer zunehmenden Komplexität der Steuerberatung. Das macht eine Spezialisierung notwendiger denn je.

Rödl & Partner hat deshalb seine Beratungs­kompetenz und sein fachspezifisches Know-how in Beratungs­feldern gebündelt. Die Kolleginnen und Kollegen, die die Beratungsfelder verantworten, geben Ihnen in Form von Interviews Einblicke in ihre tägliche Arbeit und die aktuellen Hot Topics.

SteuerberatungSteuerberatung: Mehr als nur die Addi­tion von Zahlen

Steuerberatung bei Rödl & Partner schafft einen Mehrwert für Mandanten durch Kompe­tenz­bün­delung sowie die internationale und inter­dis­zi­plinäre Aufstellung. Im Interview geht Dr. Hans Weggen­mann auf das Thema Steuer­be­ra­tung und die einzelnen Beratungsfelder ein. Mehr »

 Unsere Beratungsfelder im Überblick

 Internationales Steuerrecht

SteuerberatungInternationales Steuerrecht: Komplexere Normen, begierigere Fisci, här­te­rer Wettbewerb

Das internationale Steuerrecht befindet sich im Umbruch. Nationale Gesetzgeber, EU und OECD verfassen immer komplexere Normen, die kaum noch zu handhaben sind. Prof. Dr. Florian Haase geht im Interview auf die Entwicklungen ein. Mehr »

 

Steuerberatung Verrechnungspreise: Planung, Dokumenta­tion und Betriebsprüfung auf der Tages­ordnung

Internationale Unternehmen sind stetig mit Ver­rech­nungs­preisen konfrontiert. Mit dem BEPS Aktions­­plan kommt es zudem zu vielfältigen Ände­rungen. Dr. Kai-Uwe Bandtel und Michael Scharf geben einen Überblick. Mehr »

 

SteuerberatungMitarbeiterentsendung: Oft unterschätzte Komplexität

Von Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis, über Ver­trags­gestaltung, bis hin zu Besonderheiten bei der Sozialversicherung: Mitarbeiterentsendungen sind nicht zu unter­schätzen! Susanne Hierl berichtet über die Komplexität von Auslandseinsätzen und gibt Tipps für Unternehmen. Mehr »

  

 Unternehmenssteuerrecht

Steuerberatung Umsatzsteuerberatung: Compliance, E-Business, Digitalisierung, Big Data als Herausforderungen

Die Umsatzsteuer muss künftig in einer immer kom­ple­xer digitalisierenden und international vernetz­teren Geschäftswelt systematisiert gehandhabt werden. Im Interview erläutert Dr. Heidi Friedrich-Vache die vielfältigen Herausforderungen. Mehr »

 

Steuerberatung Transaktionsberatung: Steuerliche Beglei­tung beim Unternehmenskauf

Transaktionen erfolgen oft grenzüberschreitend oder betreffen international aufgestellte Targets. Damit sind M&A-Deals steuerlich sehr komplex. Dr. Isabel Bauernschmitt gibt Einblicke und berichtet über die zunehmende Bedeutung des Steuerrechts bei Transaktionen. Mehr »

 

Steuerberatung Steuerstruktur für den Mittelstand: Gestal­tungsberatung für Familien­unter­nehmen

Die Gestaltungsberatung ist ein wesentlicher Teil des Unternehmenssteuerrechts. Mittelständische Familienunternehmen stehen dabei im Fokus. Hugo Meichelbeck informiert über Hot Topics wie Um­strukturierungen von Holdingstrukturen und Verlustnutzung bei Körperschaften. Mehr »

 

SteuerberatungTax Compliance Management: Voll im Trend

Ein zentrales Thema im Tax Compliance Management ist die Implementierung eines wirksamen Tax Compliance Management Systems (kurz Tax CMS). Tanja Creed erklärt, warum es nicht als notwendiges Übel, sondern als Hilfestellung für die Inhaber, Geschäftsführer und Mitarbeiter gesehen werden sollte. Mehr »

 

SteuerberatungTax Accounting: Grundstein zur Opti­mie­rung der Konzernsteuerquote

Tax Accounting liefert für Entscheidungsträger wich­tige Informationen. Daraus kann auch ein wesen­tlicher Beitrag zur Opti­mie­rung der Konzernsteuer­quote und damit zur Steige­rung des Unternehmens­werts herbeigeführt werden. Andreas Brunnhübner erläutert, wie IT-Tools dabei unter­stützen können. Mehr »

 

SteuerberatungMitarbeiterbeteiligung und betriebliche Altersversorgung: Keine Kannibalisierung trotz Niedrigzinsphase

Qualifizierte Mitarbeiter und Führungskräfte zu ge­win­nen, halten und zu motivieren, ist von großer Bedeu­tung. MAB und bAV sind dabei wich­tige Elem­ente. Dr. Rolf Leuner zeigt auf, warum sie auch in der Niedrig­zinsphase voneinander abhängen. Mehr »

 

SteuerberatungInsolvenzsteuerrecht: Tax Compliance und Furore in der Sanierungspraxis

Das Insolvenzsteuerrecht beschäftigt sich mit ver­schie­denen Themen an der Schnittstelle des Insolvenz- und Steuerrechts. Norman Lenger legt dar, warum es in Zeiten von Tax Compliance immer mehr zur Haftungs­falle für Insol­venzverwalter wird und wie komplexe Normen die Steuerpraxis erschweren. Mehr »

  

 Nachfolgeberatung/Vermögende Privatkunden

Steuerberatung Unternehmensnachfolge und Nachfolge­beratung: Schenken und vererben

Im Bereich der Unternehmensnachfolge sind die Kon­sequenzen aus der Erbschaftsteuerreform 2016 deut­lich zu spüren. Elke Volland geht auf Möglich­keiten für Unternehmer ein, wie die ErbSt bei der Übergabe von Betriebsvermögen oder Gesell­schafts­anteilen den­noch optimiert werden kann. Mehr »

 

SteuerberatungStiftungen: Aktuelle Herausforderungen und Chancen

Stiftungen stehen gegenwärtig vor zahlreichen Heraus­forderungen. Sie sollten jedoch auch als Chan­ce betrachtet werden, v.a. bei der Unter­nehmens­nach­folge. Tanja Creed berichtet, warum dabei gerade Familienstiftungen künftig eine größere Rolle spielen werden. Mehr »

 

Steuerberatung Vermögende Privatpersonen/Family Offices: Tax Compliance nicht nur für Unter­nehmen

Vermögende Privatpersonen wollen nicht durch ver­spä­tete, fehler- oder lückenhafte steuerliche Erklärungen in den Fokus der Finanzverwaltung zu geraten. Um strafrechtliche Risiken zu verringern, kann Tax Compliance auch für sie empfehlenswert sein, berichtet Ellen Ashauer-Moll. Mehr »

 

SteuerberatungSpitzensport: Das Streben nach Erfolg

Die Beratung im Bereich Spitzensport zieht sich durch alle Lebensbereiche und beinhaltet z. T. auch sehr spezielle steuerliche Fragestellungen wie Asset Protection, Vermögens­planung oder Risikoabsicherung (Insurance). Dabei können die Herausforderungen sehr variieren. Dr. Hans Weggenmann gibt einen Überblick. Mehr »

  

 Fonds/Immobilien

Steuerberatung Kapitalanlagen und andere strukturierte Investments: Gesetzesänderungen und neue Herausforderungen

Investmentfonds und strukturierte Kapitalanlagen werden verstärkt nachgefragt. Dabei stellen EU-Normen und nationale Gesetze ständig komplexere Ansprüche. Frank Dißmann gibt einen Einblick in die aktuellen Hot Topics. Mehr »

 

SteuerberatungImmobilienunternehmen: Überraschungen in der Betriebsprüfung sind out

Von der Grunderwerbsteuer, über Tax Compliance bis hin zur erweiterten Gewerbesteuerkürzung und der Doppelbesteuerung bei grenzüberschreitenden Invest­ments: Dr. Isabell Bauernschmitt informiert über verschiedene Themen aus dem Immobilien­steuerrecht, die den Markt aktuell umtreiben. Mehr »

  

 Öffentliche Hand

Steuerberatung Gesundheitswirtschaft und Non-Profit-Organi­sationen: Viele Akteure, verschiedene Rahmenbedingungen

Stationäre und ambulante Akutversor­gung, Alten­hilfe, Medizintechnik, Pharmaindustrie u.v.m.: Dr. Mathias Lorenz gibt Einblicke in die vielfältigen Be­reiche der Gesundheitswirtschaft und geht auf die Themen Gemeinnützigkeit und Tax Compliance ein. Mehr »

 

SteuerberatungEnergiewirtschaft: Zunehmender Wett­be­werb und nicht absehbare Auswirkungen der Energiewende

Die Energiewirtschaft steht aktuell der angestrebten Energiewende ge­gen­über. Neben den klassischen Energieversorgern entstehen dabei neue Wettbe­werber. Jedoch eröffnen die Änderungen auch steuer­­liche Optimierungen, berichtet Thomas Wust. Mehr »

 

SteuerberatungÖffentlicher Sektor: Im Fokus des Fiskus

Die Besteuerung der öffentlichen Hand hat mit der Einführung des § 2b UStG einen Richtungswechsel erfahren. Die Vorschrift trifft alle juristischen Personen des öffentlichen Rechts. Maik Gohlke erläutert im Interview, was es dabei zu beachten gilt und wie strafrechtliche Risiken ausgeschlossen werden können. Mehr »
​zuletzt aktualisiert am 28.06.2017

 Kontakt

Dr. Hans Weggenmann

Diplom-Kaufmann, Steuerberater

Geschäftsführender Partner

+49 (911) 91 93 – 10 50
+49 (911) 91 93 – 70 50

Anfrage senden

Profil

 Wir beraten Sie gern!

 Als E-Book lesen

 Ihre Meinung zählt!

Ist das deutsche Steuersystem ein Standortvorteil oder ein Standortnachteil?



 

Unternehmerbriefing.jpg

Alle 14 Tage neu: Mit unserem Unternehmerbriefing verpassen Sie kein Themenspecial mehr!

 Entrepreneur

National und international – interdisziplinär – mit Fokus auf deutsche Familienunternehmen
Kostenlos abonnieren »

 Newsletter abonnieren

Aktuelle fach- und länderspezifische Informationen in über 30 Newslettern für Sie zusammengestellt. Kostenlos abonnieren »
Deutschland Weltweit Search Menu