Lettland

Drei selbstständige Nationen, Binnenmärkte mit Eigenarten. Das Baltikum hat sich als interessante Wirtschaftsregion in Nordeuropa, Brücke zwischen Skandinavien und Russland, emanzipiert und profitiert von seinem außergewöhnlichen Reservoir an erstklassig ausgebildetem, technikbegeistertem Personal, einer hochmodernen Infrastruktur und liberalen Wirtschaftsordnung. Die Herausforderungen weltwirtschaftlicher Veränderungen schaffen dennoch weiteren Anpassungsbedarf, der gleichzeitig Chancen für den Einstieg westeuropäischer Unternehmen bietet.

Lettland verfügt mit seiner Metropole Riga nicht nur über die größte und wichtigste Stadt des Baltikums, sondern entwickelt sich mit seinen drei Häfen und dem international immer wichtiger werdenden Flughafen auch zu einem logistischen Zentrum der Region. Geprägt wird das Land zudem durch den anhaltenden Bauboom, einen nachhaltig interessanten Immobilienmarkt und die bemerkenswert vielfältige Finanzwirtschaft. Nicht selten ist Riga auch Ausgangspunkt gesamtbaltischer Projekte, befördert durch die Größe der Stadt, ihre bestens ausgebildeten Einwohner und die hervorragenden Verkehrsverbindungen.

In Lettland sind wir mit unserer Niederlassung in Riga vertreten. Vor Ort unterstützt Rödl & Partner Unternehmen bei der Strukturierung und Neustrukturierung ihres Baltikum-Engagements – mit international erfahrenen, mehrsprachigen Spezialisten und aus einer Hand.
 
 

 Kontakt in Lettland

Jens-Christian Pastille

Rechtsanwalt

Partner

+371 67 33 81 – 25
+371 67 33 81 – 26

Anfrage senden

 Kontakt in Deutschland

Prof. Dr. Christian Rödl, LL.M. (Columbia University, New York)

Rechtsanwalt, Steuerberater, Fachberater für Internationales Steuerrecht

Geschäftsführender Partner

+49 (911) 91 93 – 70 00

Anfrage senden

Profil

 Anschrift

Rödl & Partner Riga


Kronvalda bulv. 3-1
1010 Riga

+371 67 33 81 25
+371 67 33 81 26
Deutschland Weltweit Search Menu