Neues zum Urlaubsrecht

​Was Arbeitgeber unbedingt wissen sollten!

Seminarart Arbeitsrechtsfrühstück
Datum 07. Mai 2019
Ort Nürnberg
Land Deutschland
Veranstalter

​Rödl & Partner

Veranstaltungsort Rödl & Partner
Äußere Sulzbacher Straße 100
90491 Nürnberg
Dauer (Tage) 0,5
Beginn - Ende 9:00-11:30 Uhr
Programm

Das Bundesarbeitsgericht und der Europäische Gerichtshof werden nicht müde, neue und mitunter überraschende Entscheidungen im Urlaubsrecht zu verkünden, von denen gerade Arbeitgeber Kenntnis haben sollten. Fragen wie

 

  • „Unter welchen Voraussetzungen tritt ein Verfall ein bzw. wann entsteht trotz Verfalls ein Schadenersatzanspruch?”,
  • „Wie ist der Urlaub bei unterjähriger Änderungen der Zahl der Wochenarbeitstage und/oder der Wochenarbeitszeit zu berechnen?”,
  • „Was ist bei Urlaub und Ausschlussfristen zu beachten?”

 

sind nur ein Ausschnitt aus dem bunten Potpourri an Rechtsprechung zum Urlaubsrecht, die wir Ihnen gerne vorstellen würden.

 

Seien Sie unser Gast und diskutieren Sie mit uns die genannten Themen. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit Ihnen!

Referenten Thomas Lausenmeyer, Rödl & Partner Nürnberg
Maximilian S. Dachlauer, Rödl & Partner Nürnberg
Organisation Sylvia Thomsen
+49 (911) 91 93-16 01
sylvia.thomsen@roedl.de
Kosten kostenfrei
Sonstige Angaben

​Bitte melden Sie sich bis spätestens 03. Mai 2019 an.

 Kontakt

Thomas Lausenmeyer

Rechtsanwalt

Senior Associate

+49 911 9193 1612
+49 911 9193 1622

Anfrage senden

Profil

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu