Jahresabschlussprüfung nach dem Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB)

Auch die Jahresabschlussprüfung nach den Vorschriften des KAGBs gehört zu unserem Leistungsportfolio. Dabei führen wir Jahresabschlussprüfungen von registrierten und zugelassenen Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVG) und auch von Alternative Investmentfonds (AIF) mit unserem risikoorientierten Prüfungsansatz durch. Durch unseren interdisziplinären Prüfungs- und Beratungsansatz verfügen wir hier über umfangreiche Branchenexpertise.
 
Das KAGB sieht nicht nur spezielle Rechnungslegungsvorschriften vor, sondern erweitert auch die Prüfungspflichten je nach Größe der KVG oder nach Art des AIF. Zudem werden die Rechnungslegungs- und Prüfungsvorschriften durch die Kapitalanlage-Rechnungslegungs- und -Bewertungsverordnung (KARBV) und die Kapitalanlage-Prüfungsbericht-Verordnung (KAPrüfbV) konkretisiert.
 
Bei einer zugelassenen KVG erweitert sich nach KAGB im Vergleich zum HGB der Prüfungsgegenstand u.a. um die Einhaltung aufsichtsrechtlicher Vorgaben, vor allem der allgemeinen Verhaltens- und Organisations- sowie der Anzeige- und Meldepflichten bzw. der Verpflichtungen des Geldwäschegesetzes, über deren Prüfung im Prüfungsbericht berichtet werden muss.
 
Bei AIFs in der Rechtsform einer KG kommt die Zuweisung von Gewinnen, Verlusten, Einnahmen, Ausgaben, Einlagen und Entnahmen zu den einzelnen Kapitalkonten als expliziter Prüfungsgegenstand hinzu. Zudem sind im Prüfungsbericht zusätzliche Angaben u.a. zu Anzeigepflichten der KVG gegenüber der BaFin, Auslagerungen, Vergütungssystemen, dem Risiko­managementsystem oder Verpflichtungen des Geldwäschegesetzes aufzunehmen.
 
Unser risikoorientierter Prüfungsansatz orientiert sich speziell an den individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens. Bei kritischen Fragestellungen beziehen wir unsere Steuer- und Rechts-Experten in die Prüfung mit ein und können so fundierte, fachübergreifende Lösungen finden.

 Kontakt

Martin Wambach

Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Umweltgutachter, IT-Auditor IDW

Geschäftsführender Partner, Chief Digital Officer

+49 221 9499 091 00
+49 221 9499 099 00

Anfrage senden

Bastian Danesitz

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Partner

+49 89 9287 805 00
+49 89 9287 803 00

Anfrage senden

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu