Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Rödl & Partner berät EOS Partners beim Verkauf ihrer Anteile an der Variotech Holding GmbH an Gimv

PrintMailRate-it

Stuttgart, 9.6.2022: Rödl & Partner hat EOS Partners (EOS) beim Verkauf einer Mehrheitsbe­teiligung an der Variotech Holding GmbH (Variotech), Deutschlands führendem Hersteller von innovativen Werkstückträgern, an Gimv NV (Gimv) beraten.
  

Mit Gimv hat Variotech einen neuen starken und internationalen Partner gefunden, der sie in der kommenden Wachstumsphase bei der Erschließung neuer Marktsegmente und der Ausweitung ihrer Präsenz außerhalb Europas unterstützt. Über finanzielle Details der Transaktion haben die beteiligten Parteien Stillschweigen vereinbart.
  

Im Rahmen der gesamten Transaktion stand EOS sowohl ein auf finanzielle als auch steuerliche Themen spezialisiertes Transaktionsteam von Rödl & Partner umfassend zur Seite. Die erbrachten Dienstleistungen beinhalteten die Erstellung eines Financial und eines Tax Factbooks sowie die Begleitung der Investor Diligence. Die Gesamtprojektleitung lag bei Partner Christoph Hinz. Die Financial-Factbook-Erstellung wurde von Associate Partner Michal Wilczek verantwortet. Die Projektleitung des Tax Factbooks lag bei Partnerin Diana Fischer.
  

Über EOS und Variotech

EOS ist nach eigenen Angaben ein langfristig orientiertes Private-Equity-Unternehmen, das in mittelständische Unternehmen in der DACH-Region investiert und einen multidisziplinären Ansatz verfolgt, um Wachstum zu beschleunigen und die Effizienz zu steigern. EOS erwarb Variotech Ende 2016 mit dem Ziel, das organische Wachstum in Deutschland und international voranzutreiben.

Die 1998 gegründete Variotech mit Sitz in Nordhorn ist ein führender Hersteller von hochpräzisen Werkstückträgern (WPCs), die in vollautomatischen Fertigungsprozessen zum Transport und Handling von Bauteilen unterschiedlichster Form und Größe eingesetzt werden. Das Unternehmen zeichnet sich laut eigener Aussage durch ein hohes Maß an Innovation, Agilität und vertikaler Integration aus und beliefert Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen, von der Automobil- über die Elektronik- und Halbleitertechnik bis hin zur Medizin-, Haushalts- und Konsumgüterindustrie.
  

Über Gimv

Gimv ist eine börsennotierte europäische Investmentgesellschaft mit über 40 Jahren Erfahrung im Bereich Private Equity. Sie verwalten derzeit ein Portfolio von mehr als 60 Beteiligungen, die gemeinsam einen Umsatz von mehr als 3,1 Mrd. EUR realisieren und 19.000 Mitarbeiter beschäftigen.

 

Berater EOS Capital Partners

Rödl & Partner

Christoph Hinz, Partner (Transaction Services), Stuttgart – Financial

Michal Wilczek, Associate Partner (Transaction Services), München – Financial

Vincent Taylor, Associate (Transaction Services), Stuttgart – Financial

Dominik Lutz, Associate (Transaction Services), München – Financial

Diana Fischer, Partnerin (M&A Tax), Stuttgart – Tax

Tobias Neitemann (M&A Tax), Senior Associate, Stuttgart – Tax

Gerhard F. Schneiders, Senior Principal, Atlanta – Tax USA

Kontakt

Contact Person Picture

Christoph Hinz

Diplom-Betriebswirt

Partner

+49 711 7819 144 66
+49 711 7819 144 50

Anfrage senden

Deutschland Weltweit Search Menu