Newsletter Weißrussland

Unser Newsletter INFOkompakt und der anlassbezogen erscheinende News Flash halten Sie stets über Neuigkeiten und Aktuelles aus Steuern, Recht und Wirtschaft aus Weißrussland auf dem Laufenden.
 
Erscheinungsweise: anlassbezogen

 

 INFOkompakt Sonderausgabe Oktober 2017

  • ​Das Arbeitsrecht in Weißrussland ist im Lichte sozialistischer Traditionen sehr arbeitnehmerfreundlich.
  • Neben strengen Arbeitsrechts- und Kündigungsvorschriften existieren sehr enge, formalisierte Anforderungen an die Erstellung arbeitsrechtlicher Dokumente – Personalabteilungen stellt dies regelmäßig vor enorme Herausforderungen.
  • Bei der Gestaltung von Arbeitsverhältnissen sollte dieser Tatsache Rechnung getragen werden – andernfalls drohen neben Rechtsstreitigkeiten auch behördliche Sanktionen.
  • Rödl & Partner empfiehlt eine regelmäßige rechtliche Prüfung der internen Verfahren und Dokumente, um Risiken bereits im Vorfeld zu eliminieren.

 INFOkompakt November 2016

  • Neue Möglichkeiten zur außergerichtlichen Beitreibung: Vollstreckungsklausel für unbestrittene Forderungen
  • Anpassung der Koeffizienten für die Förderung Erneuerbarer Energien
  • Verpflichtung zur Registrierung von Pfandverträgen
  • Public-Private Partnership (PPP) als Chance für private Investoren
  • Bessere steuerliche Bedingungen für Investitionen in Kleinstädten und ländlichen Gebieten
  • Jahreswechsel – Regeln zur Unterkapitalisierung (Thin Capitalisation) bei verbundenen Unternehmen 

 Kontakt

Tobias Kohler

Rechtsanwalt

Partner

+370 5 2123 590
+370 5 2791 514

Anfrage senden

 Wir beraten Sie gern!

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu