Covid-19: Hygieneprobleme in Trinkwassernetzen von Gewerbe- und Industriekunden

PrintMailRate-it

veröffentlicht am 27. März 2020

 

Gewerbe- und Industrieunternehmen, die aufgrund der Pandemie bereits sehr frühzeitig ihre spezifischen Kernprozesse gestoppt und ihre Mitarbeiter aufgrund von Verdachtsfällen oder gar Infektionen in die Quarantäne geschickt haben, berichten von starken Eintrübungen in ihren Trinkwassernetzen. Unternehmen, die zur Bewältigung der aktuellen Probleme in Zusammenhang mit Covid-19 ihre Mitarbeiter ins Home Office oder in Quarantäne schicken, machen sich kaum Gedanken, was dies für die Trinkwassernetze und -hygiene bedeutet, wenn von einem auf den anderen Tag kein oder kaum Durchfluss im Netz erfolgt. Die Trinkwasserhygiene wird dabei allzu oft vernachlässigt, obgleich verschiedene Regelwerke die Spülung der Trinkwassernetze verlangen (u.a. VDI/DVGW 6023, DIN EN 806-5). Hier gilt es nicht alleine nur die von der TrinkWV geregelten Warmwassernetze, sondern insbesondere die Kaltwassernetze im Blick zu behalten.

 

Trinkwasserversorgungsunternehmen sind deswegen gut beraten, ihre Gewerbe- und Industriekunden darüber zu informieren, dass die aufgrund von Auslagerungen ins Home Office und Personalreduzierung zwangsläufig erzeugten Stagnationen in den Rohrleitungen durch entsprechende Maßnahmen vermieden werden sollten. Als einfachste Maßnahme ist das regelmäßige Spülen und die Entnahme an jeder Entnahmearmatur, also Waschbecken und Spültischbatterien in den Teeküchen etc. zu empfehlen.

 

Weisen Sie Ihre Kunden darauf hin, damit diese jetzt noch die notwendigen Maßnahmen ergreifen, sodass bei der Wiederaufnahme des Betriebes Nutzungsverbote oder kostenintensive Maßnahmen mit chemischer Desinfektion vermieden werden können.

 

Gerne unterstützen wir Sie bei Rückfragen oder in der Kommunikation mit ihren Kunden.

 Aus dem Newsletter

Kontakt

Contact Person Picture

Henning Wündisch

Rechtsanwalt

Associate Partner

+49 911 9193 3551
+49 911 9193 3588

Anfrage senden

Profil

 Wir beraten Sie gern!

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu