Straßeninfrastruktur


   

    Das Straßennetz in Deutschland ist mit einer Gesamtlänge von über 450.000 Kilometern zu mehr als zwei Dritteln ein kommunales Straßennetz. Damit kommt den kommunalen Straßen auch eine wesentliche volkswirtschaftliche Bedeutung zu. Damit Deutschland auch in Zukunft als Wirtschafts­standort attraktiv bleibt, muss die Sicherheit und Leistungsfähigkeit dieser Straßeninfrastruktur gewährleistet werden. Ein oftmals mangelhafter Straßenzustand führt bei gleichzeitig angespannter Haushaltslage dazu, den Standortfaktor Straßeninfrastruktur dauerhaft zu gefährden.
     
    Rödl & Partner unterstützt Sie dabei, die richtigen Weichenstellungen vorzunehmen, damit die Leistungsfähigkeit Ihre Straßeninfrastruktur auch in Zukunft gesichert ist.

 Bleiben Sie informiert mit unseren themenspezifischen Newslettern

      

  • Fokus Public Sector

    Dieser Newsletter liefert aktuelle Informationen für die Öffentliche Hand und Entscheider aus Städten und Kommunen. Mehr »

 

 Unsere Publikationen

      

 Kontakt

Alexander Faulhaber

Diplom-Kaufmann

Partner

+49 911 9193 3507
+49 911 9193 3588

Anfrage senden

Tim Silberberger

M.Sc. Betriebswirtschaft

+49 221 9499 094 27
+49 221 9499 099 00

Anfrage senden

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu