Norman Lenger-Bauchowitz, LL.M.

PrintMailRate-it
Picture

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Compliance Officer (TÜV), Fachberater für Restrukturierung & Unternehmensplanung (DStV e.V.)

Partner

+49 911 9193 3713

Profil – Überblick

Norman Lenger-Bauchowitz, LL.M., ist Rechtsanwalt/Fachanwalt für Steuerrecht sowie zertifizierter Compliance Officer und IT-Compliance Manager. Er berät zu sämtlichen rechtlichen- und steuerlichen Fragen im Zusammenhang mit der Gesundheits- und Sozialwirtschaft. Seine Schwerpunkte liegen mit Blick auf den bisherigen Werdegang u.a. in der Begleitung von Restrukturierungsmandaten sowie in den Themen Krisenvermeidung- und bewältigung. Dazu gehört auch die Implementierung von Compliance Management Systemen zur Haftungsvermeidung und -reduzierung. Im Falle eines nicht vermeidbaren Insolvenzverfahrens unterstützt er insbesondere Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft und ihre Gesellschafter (z.B. Krankenhäuser, Alten-Pflegeheime, Stiftungen etc.) sowie Insolvenzverwalter bei der ordnungsgemäßen Einleitung, Durchführung und Begleitung von Insolvenzplanverfahren oder begleitet entsprechende Unternehmens(ver)käufe. Norman Lenger-Bauchowitz ist ebenfalls Ansprechpartner für das Beratungsfeld Insolvenzsteuerrecht bei Rödl & Partner sowie Bescheiniger nach § 270b InsO.
 
Zudem wurde er vom Deutschen Steuerberaterverband e.V. zum Fachberater für Restrukturierung & Unternehmensplanung bestellt.
 
Er ist Autor zahlreicher Publikationen zum Insolvenz-, Steuer-, Sozial- und Insolvenzstrafrecht, Dozent an der Hagen Law School für Steuerrecht und Insolvenzrecht sowie an der Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe in Bonn und der Akademie der Genossenschaften.
 
Norman Lenger-Bauchowitz ist Ansprechpartner für das Beratungsfeld Insolvenzsteuerrecht.

Sprachen: Deutsch, Englisch

Spezialisierung

  • Unterstützung in speziellen betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Fragestellungen
  • Kauf und Verkauf von Unternehmen der Gesundheitswirtschaft
  • Insolvenzsteuerrecht
  • Beratung von Kreditinstituten im Zusammenhang mit krisenbehafteten Unternehmen der Gesundheitswirtschaft
  • Begleitung bei der Erstellung von Sanierungsgutachten
    Erstellung von Bescheinigungen (z.B. § 11 Abs. 3 S-KZVK; 270b InsO)
  • Umstrukturierungen von Unternehmen in der Gesundheitswirtschaft
  • Verteidigung und Begleitung bei strafrechtlichen Sachverhalten in der Gesundheitswirtschaft (z.B. Korruption, Subventionsbetrug, Untreue)

Referententätigkeit

  • Lehrbeauftragter an der Hagen Law School für die Ausbildung „Fachanwalt für Steuerrecht” und „Fachanwalt für Insolvenzrecht“
  • Dozent an der Management-Akademie der Sparkassen-Finanzgruppe „Insolvenzrechtliche Compliance – Neue Anforderungen an Sparkassen und Haftungsrisiken für Vorstände und Führungskräfte”

Mitgliedschaften

  • ​Deutscher Anwaltverein
  • FORUM Junge Anwälte im deutschen Anwaltverein
  • ARGE Insolvenzrecht (DAV)
  • ARGE Steuerrecht (DAV)
  • ARGE Strafrecht (DAV)
  • Wirtschaftsstrafrechtliche Vereinigung e.V (WisteV)

Deutschland Weltweit Search Menu