Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Aktuelle steuerliche Entwicklungen zum Jahreswechsel

PrintMailRate-it

​Einladung zur Jahresendveranstaltung

Datum 16.11.2021
Ort Online oder vor Ort in München
Veranstaltungsort Online oder vor Ort in München
Beginn - Ende 9:00-12:15 Uhr
Programm

​Der steuer­liche Gesetz­geber hat vor der Bundes­tagswahl im September 2021 noch viele Steuer­gesetze auf den Weg gebracht: Körper­schaft­steuer­modernisierungs­gesetz, Abzug­steuer­entlastungs­modernisierungs­gesetz, ATAD-Umsetzungs­gesetz, Steuer­oasen-Abwehr­gesetz, etc. beinhalten wichtige Änderungen. Personen­gesellschaften haben ab 2022 bspw. die Möglich­keit, sich wie Kapital­gesellschaften besteuern zu lassen. Zudem gibt es Neuerungen bei der Entlastung von deutschen Abzug­steuern, neue Substanz­anforderungen und Änderungen bei der Hinzu­rechnungs­besteuerung sowie bei der Wegzugs­besteuerung. Mit welchen steuer­lichen Änderungen ist nach der Bundes­tagswahl zu rechnen? Bringt die neue Bundes­regierung frischen Wind in die Unter­nehmens­besteuerung? Wir geben Ihnen einen Überblick über die praxisrelevanten steuer­rechtlichen Entwicklungen und sinnvolle Handlungs­optionen für (international agierende) Unter­nehmen.


Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer »

Referenten Dr. Dagmar Möller-Gosoge, Rödl & Partner München
Dr. Susanne Kölbl, Rödl & Partner München
Bastian Danesitz, Rödl & Partner München

​Andrea Folger-Neuroth, Rödl & Partner München

Organisation Miriam Reinhardt
+49 89 9287 80 267
miriam.reinhardt@roedl.com
Sonstige Angaben

Wir bitten Sie, sich bis zum 5. November 2021 über unser Anmeldeformular anzumelden. Bitte senden Sie zudem per E-Mail an miriam.reinhardt@roedl.com, ob Sie an der Präsenzveranstaltung oder virtuell teilnehmen. Aufgrund von Corona gibt es für die Präsenzveranstaltung nur begrenzt Plätze. Es gilt die 3G-Regel.

Kontakt

Contact Person Picture

Dr. Dagmar Möller-Gosoge

Diplom-Kauffrau, Steuerberaterin

Partnerin, US Desk in Germany

+49 89 9287 805 51
+49 89 9287 806 51

Anfrage senden

Profil

Deutschland Weltweit Search Menu