Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Die Anstalt des öffentlichen Rechts, das Kommunalunternehmen: Ein Praxishandbuch

PrintMailRate-it

Das KommunalunternehmenHrsg.: Martin Wambach
Dezember 2004, 497 Seiten, gebundene Ausgabe 

Verlag: Bw Verlag; 1. Auflage
ISBN 3-8214-7901-9
 
Preis: 48,00 € 
 
 
Eine neue Organisationsform erobert die kommunale Welt! Die Anstalt des öffentlichen Rechts, kurz AöR, aber auch Kommunalunternehmen oder kommunale Anstalt genannt, stellt eine attraktive Alternative zum Eigenbetrieb und zur GmbH dar.
 
Unter anderem in Bayern und Nordrhein-Westfalen seit Jahren erfolgreich etabliert, lernen andere Bundesländer erst seit Kurzem die Vorzüge der AöR kennen. Dieses Buch liefert Entscheidungsträgern mit anschaulichen Informationen und Erfahrungsberichten aus der Praxis den notwendigen Hintergrund, um die Chancen dieser neuen Institution zielsicher zu beurteilen.
 
Das Buch bietet dabei einen kenntnisreichen Überblick zu den Grundlagen und den rechtlichen sowie wirtschaftlichen Vorteilen der AöR in Abgrenzung zu anderen Organisationsformen, zum Beispiel: Die AöR – Ein Erfolgsmodell für die Rechtsform der Zukunft – Die AöR im Fokus des Fiskus – Die AöR als Instrument zur Haushaltssanierung – Die AöR als Plattform für ein effizientes Beteiligungscontrolling und viele weitere Themen. Die Autoren sind erfahrene Berater des Rödl & Partner-Unternehmensbereichs Public Management Consulting. Zur inhaltlichen Abrundung des Themas berichten außerdem fünf Vorstände erfolgreicher AöRs über ihre guten Praxiserfahrungen mit dieser Rechtsform.
 
 

 

Kontakt

Contact Person Picture

Martin Wambach

Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Umweltgutachter, IT-Auditor IDW

Geschäftsführender Partner, Chief Digital Officer

+49 221 9499 091 00
+49 221 9499 099 00

Anfrage senden

Deutschland Weltweit Search Menu