Themen & Specials

PrintMailRate-it

Informieren Sie sich über die wichtigsten Trends rund um Wirtschaft, Steuern, Recht und IT. Lassen Sie sich briefen zu vielfältigen Themen wie M&A, Digitalisierung, Nachfolge, Verrechnungspreise, Energie oder auch Strategien für Auslandsmärkte weltweit. Dazu stehen Ihnen über 120 ausführliche Artikelserien sowie ca. 30 Ausgaben unseres Wirtschaftsmagazins „Entrepreneur” zur Verfügung.

 ASEAN – Die vielfältige Wirtschaftsregion

 

11. Dezember 2019 | Themenspecial mit 8 Beiträgen

Die südostasiatische Staatengemeinschaft ASEAN (Association of South East Asian Nations) gewinnt als regionale Standortalternative oder -ergänzung zu China und Indien für europäische Unternehmen weiter an Bedeutung. Doch bevor Unternehmen den Markteintritt in ASEAN wagen oder die Expansion in ein weiteres Land anstreben, lohnt ein kritischer Blick auf die Chancen, Herausforderungen und nicht zuletzt auf die recht­lichen und steuerlichen Beson­derheiten des geplanten Zielmarktes. Wenngleich die Staaten unter dem Dach der ASEAN agieren (ähnlich der EU), sind ihre individuellen Wirtschafts­systeme doch sehr unterschied­lich geprägt.

 Ausblick auf 2020

4. Dezember 2019 | Wirtschaftsmagazin „Entrepreneur”

V.a. der deutsche Mittelstand hat sich immer wieder als Spürnase erwiesen, wenn es darum geht, im Dickicht des düster anmutenden Prognose-Dschungels, chancenreiche Wege zu erkennen und im Stile eines Pioniers freizumachen. Damit setzt er ein klares Signal gegen lethargischen Pes­si­mis­mus, freilich ohne unvorsichtig zu werden oder übereilt zu handeln. Das liegt auf der Hand, da es bei unternehmerischen Entscheidungen die Entre­pre­neure selber sind, die mit ihrem Geld ins Risiko gehen. Zur Ausgabe»

 Der Side Letter

20. November 2019 | Themenspecial mit 8 Beiträgen

In der unternehmerischen Praxis sind Nebenvereinbarungen zum ei­gent­li­chen Hauptvertrag weit verbreitet. Sog. Side Letter sind aus verschiedenen Gründen beliebt: Die Zusatzvereinbarung bietet den Vertragsparteien Flexi­bi­li­tät im Einzelfall und kann die unerwünschte Offenlegung von Gestaltun­gen vermeiden. Allerdings ist ihr Einsatz nicht ohne Risiko. Es ist sorgfältig zu prüfen, ob mit ihnen die mit dem Agreement insgesamt beabsichtigten Ziele auch wirksam erreicht werden können. Zum Themenspecial »

 DAC 6

30. Oktober 2019 | Themenspecial mit 10 Beiträgen

Wissen Sie noch, was für ein Tag der 25. Juni 2018 für Sie war? Grenzüber­schreitende Steuergestaltungen, die ab dem Tag umgesetzt worden sind, müssen unter bestimmten Bedingungen den Finanzbehörden bis zum 31. August 2020 gemeldet werden. Für Gestaltungen ab dem 1. Juli 2020 bleiben sogar nur 30 Tage Zeit für eine Meldung. Ursächlich hierfür ist die 6. Ände­rung der EU-Amtshilferichtlinie (Directive on Administrative Cooperation – DAC), die sog. DAC 6.  Zum Themenspecial»

 Besonderheiten der Post Merger Integration

9. Oktober 2019 | Themenspecial mit 15 Beiträgen

Viele Experten beschäftigen sich in Studien mit der Frage, welche Faktoren über den Erfolg und Misserfolg von M&A-Transaktionen entscheiden. Eine Tatsache liegt auf der Hand: Wer sich erst am Day 1 mit der Integration be­schäftigt, hat bereits verloren. Der Grundstein für das Integrations­ma­na­ge­ment sollte bereits in der Due Diligence gelegt werden. Mit M&A herbei­ge­führte Veränderungen haben unter­schied­lichste Auswirkungen auf ver­schie­dene Bereiche des Verkäufers und Zielunternehmens. Zum Themenspecial »

 Personal in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft

18. September 2019 | Themenspecial mit 8 Beiträgen

Das Thema Personal beschäftigt derzeit alle Unternehmen von A-Z, doch im Bereich der Gesundheit und Pflege ist die vorherrschende Situation besonders belastend für alle Beteiligten. Finanz­ierungs­schwierig­keiten und ein leergefegter Personalmarkt machen es den Verantwortlichen schwer, unsere kranken, alten, beeinträchtigten Menschen – ob groß oder klein – richtig und noch wirtschaftlich zu versorgen. Zum Themenspecial »

 Venture-Capital

16. September 2019 | Themenspecial mit 12 Beiträgen

Während erfolgreiche und hoch bewertete Start-ups immer wieder Beachtung finden und für das Fernsehen produzierte Gründershows viele Zuschauer anziehen, interessieren sich nicht nur junge Unternehmer oder VC-Fonds für das Thema Venture-Capital. Im Kreis der Risiko­kapital­geber sind zunehmend Unternehmen zu finden, die als Corporate VCs durch Investitionen in Start-ups Portfolien aufbauen und Strategien entwickeln. Zum Themenspecial»

 Dauerbrenner Internationalisierung: 49 Länder, 49 Beiträge

 Alle Themen von A bis Z

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu