Länderreport Großbritannien

PrintMailRate-it
Quelle: RIW Recht der Internationalen Wirtschaft, Heft 5/2017
 

Inhalt:

I. Rechtspolitischer Hintergrund
II. Rechtsgebiete

     1. Gesellschaftsrecht

        a) Änderung des UK Companies Act: Verbot der Corporate Directors
        b) PSC (People with significant control) Register
        c) Confirmation statement ersetzt den Annual Report beim Companies House
        d) Aktuelle Rechtsprechung
 

    2. Arbeitsrecht

        a) Zero hour contracts exclusivity clauses: Neue Rechtsschutzmöglichkeiten für Arbeitnehmer
        b) Gender pay gap reporting: Geschlechterspezifische Gehaltsunterschiede werden berichtspflichtig
        c) Immigration Act 2016: Verschärfung der Sanktionen für Arbeitgeber
        d) National minimum and living wage increases: Erhöhnung des Mindestlohns
        e) Aktuelle Rechtsprechung
 

    3. Steuerrecht

        a) Income Tax: Einkommensteuer
        b) Corporation Tax: Körperschaftsteuer
        c) OECD Guidline Transfer Pricing: Neue Richtlinien der OECD zu             Verrechnungspreisdokumentationsstandards
        d) Dividend Tax: Dividendensteuer
        e) Aktuelle Rechtsprechung
 

    4. Rechtsprechung und Paralmentsgeschehen zum Brexit

 
III. Wirtschaftliche Bewertung
zuletzt aktualisiert am 10.05.2017

Kontakt

Contact Person Picture

Jan Eberhardt

Rechtsanwalt, Solicitor (England und Wales)

Partner

+44 121 2278 963
+44 121 2278 999

Anfrage senden

 Wir beraten Sie gern!

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu