Vertrieb

PrintMailRate-it
 WertschöpfungsketteForschung und EntwicklungBeschaffungProduktionVertriebVersandServiceBegleitende Prozesse
Der Vertrieb im Unternehmen wird, analog der Beschaffung, sehr stark an Produktkosten und Preisen gemessen. Dies führt natürlich zu einem Interessenskonflikt, wenn umsatzorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Entscheidungen treffen müssen, die ein Geschäft aus rechtlichen Gründen verhindern können. Jedoch wirken die Regelungen der Exportkontrolle sehr stark auf Vertriebsorganisationen und führen ohne deren Unterstützung zu keinen rechtssicheren Ergebnissen. 
 
Die effiziente Implementierung von Anforderungen aus dem Außenhandel können im Unternehmen zu einer besseren Akzeptanz dieses Themenbereiches führen. So kann bspw. ein automatisiertes Namensscreening aller beteiligten Partner und Parteien ohne größere Einflüsse auf Vertriebsprozesse eingeführt werden.
 
Nachfolgend erhalten sie einen Überblick der wichtigsten Herausforderungen, die es in den Vertriebsorganisationen zu berücksichtigen gilt:
 
​Themengebiet Herausforderung​
Exportkontrolle ​Globales „Wissen” (Zurechnung bei int. Unternehmen) sensibler Verwendung sinnvoll verarbeiten
Präferenzen ​Niedrig-Preise vs. Präferenzabhängigkeit vom Ab-Werk-Preis
Themensensibilität ​Nur Mitarbeiter mit Verständnis und Kenntnis  des Themas leben Außenhandelsprozesse sinnvoll
​Prozessual – Stammdaten ​Kunden fordern immer häufiger Außenhandelsdaten an, mit entsprechenden Konsequenzen bei falschen Daten
 

Kontakt

Contact Person Picture

Ewald Plum

Dipl. Finanzwirt (Zoll), Experte für Zoll-, Verbrauchsteuer- und Außenwirtschaftsrecht

Associate Partner

+49 711 7819 144 97

Anfrage senden

Profil

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu