Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Finanzierung post-Covid – Anlauf für den Aufschwung

PrintMailRate-it
Seminarart Webinar
Datum 13.8.2021
Ort Online mit GoToWebinar
Veranstalter Rödl & Partner
Veranstaltungsort Online
Beginn - Ende 8:45-9:45Uhr
Programm

Vor Corona war die Welt noch in Ordnung? Was die Finanzierung des deutschen Mittelstands angeht, ja. Der Anteil der Fremdfinanzierung war über viele Jahre rückläufig und die EK-Quoten sind über 2 Jahrzehnte gestiegen. Nach Corona sieht die Welt leider anders aus. Viele Unternehmen sind Dank Hilfskrediten und Fördermitteln den Umständen entsprechend gut durch den Lockdown gekommen, die Verschuldung ist aber signifikant gestiegen (der Verschuldungsgrad ist heute eher 4 als 3). Diese Entwicklung nimmt gerade dem Mittelstand die Luft um wichtige Investitionen in Transformation, Glokalisierung und Digitalisierung zu tätigen. Aber nicht zu investieren, um die Insolvenz zu vermeiden ist schlicht und ergreifend nur die Entscheidung für den langsamen Tod.
 
Es stehen somit Entscheidungen über den Kapitaleinsatz und die Strukturierung des Kapitals mehr den je im Vordergrund des unternehmerischen Denken und Handelns. Das Angebot dabei ist groß und geht von traditionellen Finanzierungen, über Private Debt, asset-basierte Finanzierungsinstrumente oder Fintech-Lösungen bis hin zu Eigenkapital. Wichtig ist dabei – wie immer im Leben – die richtige Mischung, um Risiken zu minimieren und gleichzeitig die sich ergebenden Chancen nutzen zu können.

Wir freuen uns Ihnen mit Joachim Erdle, LBBW, und Matthias Bühler, DEAS, Orientierung und einen Einblick in stabile Finanzierungsinstrumente zu geben, um die aktuellen Herausforderungen bestmöglich zu meistern.
Referenten

Joachim Erdle, LBBW

Matthias Bühler, DEAS

Kosten Die Teilnahme ist kostenfrei.
Sonstige Angaben

​Ihr Ansprechpartner:

Britte von Sachs

+49 89 928 780 324

britta.vonsachs@roedl.com


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.

Kontakt

Contact Person Picture

Lars Richter

Diplom-Wirtschaftsinformatiker, MBA

Geschäftsführer | Recovery Services | Rödl Corporate Finance GmbH, Partner

+49 89 9287 802 35

Anfrage senden

Deutschland Weltweit Search Menu