Dr. Bernd Rödl mit Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft ausgezeichnet

PrintMailRate-it
München, 07.11.2012: Dr. Bernd Rödl ist mit der Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft ausgezeichnet worden. Im Rahmen eines Staatsakts im Ludwig-Erhard-Festsaal des Bayerischen Wirtschaftsministeriums am Montagabend ehrte der Bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, Martin Zeil, den Gründer der internationalen Beratungs- und Prüfungsgesellschaft Rödl & Partner für dessen Eigeninitiative und vorbildliches unternehmerisches Handeln.

In seiner Laudatio verwies der Bayerische Wirtschaftsminister auf die außergewöhnlichen Leistungen der Preisträger für Wachstum, Beschäftigung und Wohlstand in Bayern. Bernd Rödl sei „ein Musterbeispiel gelebter Sozialer Marktwirtschaft.” Er habe 1977 als einer der ersten Rechtsanwälte in Bayern eine Rechtsanwaltsgesellschaft begründet, die sich neben der Rechtsberatung auch der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung insbesondere von Familienunternehmen gewidmet habe. Sein besonderer Verdienst sei es, das anfängliche Ein-Mann-Unternehmen Rödl & Partner zu einer der führenden und erfolgreichsten international agierenden Beratungs- und Prüfungsgesellschaften ausgebaut zu haben.

Darüber hinaus würdigte Zeil sein Engagement für die Entwicklung der Metropolregion Nürnberg und sein ehrenamtliches Engagement mit der Rödl-Mitarbeiter-Stiftung für Kinderhilfe und als Vorstand des Partnerschaftsvereins Charkiv-Nürnberg. Er habe als Vizepräsident der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken einen Beitrag zur Internationalisierung der regionalen Wirtschaft, gerade auch mit Blick auf die mittel- und osteuropäischen Länder, geleistet. Über die Nürnberger Initiative für Kommunikationswirtschaft (NIK e.V.) und als Vorstand des Fördervereins Innovatives Unternehmertum Nordbayern (F.U.N.) fördere er Existenzgründer und junge Unternehmen.

Bernd Rödl widmet die Auszeichnung den Mitarbeitern von Rödl & Partner. „Es freut mich sehr, dass der Bayerische Wirtschaftsminister unser Engagement in dieser Weise ehrt. Denn es ist wichtig, den Beitrag der Familienunternehmen für Beschäftigung und Wohlstand immer wieder herauszustellen. Unser Erfolg basiert auf der Tüchtigkeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren heute 89 Niederlassungen weltweit. Dabei dürfen wir nie vergessen, dass uns unsere Tätigkeit Freude macht”, so Rödl.

Kontakt

Contact Person Picture

Prof. Dr. Christian Rödl, LL.M. (Columbia University, New York)

Rechtsanwalt, Steuerberater

Geschäftsführender Partner

+49 911 9193 1000
+49 911 9193 7000

Anfrage senden

Profil

 Bleiben Sie informiert!

Deutschland Weltweit Search Menu