Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Rödl & Partner berät Gesellschafter der DÜRR Group GmbH bei der Veräußerung an SPIE

PrintMailRate-it

Stuttgart, 8.10.2021 - Rödl & Partner hat den Gesellschafter der internationalen DÜRR Group GmbH beim Verkauf an den Multitechnik-Dienstleister SPIE umfassend beraten. Durch den Erwerb der DÜRR Group übernimmt SPIE eine führende Marktposition in der Tunnel- und Verkehrstechnik in Deutschland sowie Österreich. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

 

Beim gesamten Verkaufsprozess stand dem Gesellschafter ein interdisziplinäres Transaktionsteam von Rödl & Partner bei rechtlichen, steuerlichen und finanziellen Themen zur Seite. Die Gesamtprojektleitung lag beim Stuttgarter Partner Christian Speckert, der gemeinsam mit Partner Dr. Alexander Kutsch für den Gesellschafter die Vertragsverhandlungen leitete und bei der gesamten Transaktion sowie den Strukturierungen umfassend rechtlich beriet.

 

Die Stuttgarter Steuerexperten Diana Fischer und Thomas Benzinger zeichneten verantwortlich für die steuerliche Strukturierung der Übernahme und die damit verbundenen Immobilientransaktionen. Die Partner Christoph Hirt und Christoph Hinz unterstützten das Team bei Bewertungsfragen.

 

Über die DÜRR Group GmbH

Die DÜRR Group ist Marktführer in Österreich und ein wichtiger Akteur in Deutschland im Bereich der technischen Ausrüstung, Automatisierung und Wartung von Straßentunneln. Das 1977 in Weinstadt bei Stuttgart gegründete Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von ca. 60 Millionen Euro. Neben der DÜRR Group in Weinstadt (Tunneltechnik) umfasst die Gruppe die DÜRR Austria (Tunneltechnik), die evon (Automatisierungssoftware) und eine Beteiligung an der DMS (Verkehrstechnik Komponenten) in Portugal.

 

Über SPIE Deutschland & Zentraleuropa

Als unabhängiger europäischer Marktführer für multitechnische Dienstleistungen in den Bereichen Energie und Kommunikation macht sich SPIE gemeinsam mit seinen Kunden für die Energiewende und Digitalisierung stark.

 

SPIE Deutschland & Zentraleuropa, eine Tochtergesellschaft der SPIE Gruppe, ist der führende Multitechnik-Dienstleister für Gebäude, Anlagen und Infrastrukturen in Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien, der Slowakei und Ungarn. Das Leistungsspektrum umfasst Systemlösungen im Technischen Facility Management, Energieeffizienz-Lösungen, technische Dienstleistungen bei der Energieübertragung und -verteilung, Services für Industriekunden und Dienstleistungen auf den Gebieten der Elektro- und Sicherheitstechnik, der Heizungs-, Klima- und Lüftungstechnik sowie der Informations-, Kommunikations-, Netzwerk- und Medientechnik.

 

SPIE Deutschland & Zentraleuropa beschäftigt rund 15 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an über 200 Standorten.

 

Mit rund 45 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer starken lokalen Präsenz erwirtschaftete SPIE 2020 einen konsolidierten Umsatz von 6,6 Milliarden Euro und ein konsolidiertes EBITA von 339 Millionen Euro.

 

Berater DÜRR Group GmbH

Rödl & Partner Deutschland

Christian Speckert, Partner (M&A/Corporate), Stuttgart, Gesamtprojektleitung –
Legal

Dr. Alexander Kutsch, Partner (M&A/Corporate), Stuttgart – Legal

Andreas Griebel, Partner (Mietrecht), Nürnberg – Legal

Amélie Ungerer, Senior Associate (M&A/Corporate), Stuttgart – Legal

Robert Erhardt, Associate (Arbeitsrecht), Stuttgart – Legal

Alexander von Chrzanowski, Associate Partner (IT-Recht), Jena – Legal

Thomas Benzinger, Partner (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer), Stuttgart – Tax

Andreas Kohmann, Partner, (Steuerberater, Wirtschaftsprüfer), Stuttgart – Tax

Diana Fischer, Partnerin, (M&A Tax/Structuring), Stuttgart – Tax

Tobias Neitemann, Senior Associate (M&A Tax/Structuring), Stuttgart – Tax

Christoph Hinz, Partner (Transaction & Valuation Services), Stuttgart – Financial

Christoph Hirt, Partner (Transaction & Valuation Services), Stuttgart – Financial

Nadine Grandel, Associate (Transaction & Valuation Services), Stuttgart – Financial

Vincent Taylor, Associate (Transaction & Valuation Services), Stuttgart – Financial

 

Rödl & Partner Österreich

Erich von Tuellenburg, Associate Partner (M&A Tax/Structuring), Wien – Tax

Kontakt

Contact Person Picture

Christian Speckert

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Rechtsanwalt

Partner

+49 711 7819 144 22
+49 711 7819 144 49

Anfrage senden

Profil

Deutschland Weltweit Search Menu