Bitte an das Kreditwesengesetz denken

PrintMailRate-it

von Joachim Held

 

PV Magazine November 2014

 

Wer Photovoltaikanlagen über ein Pachtmodell finanzieren will, muss etliche rechtliche Hürden nehmen. Und wer Photovoltaik-Pachtmodelle alleine unter dem Aspekt des EEG-Eigenstromprivilegs gestaltet, geht das Risiko ein, dass die Bundesanstalt für Finanzaufsicht (BaFin) aktiv wird. Ein Diskussionsbeitrag von Rechtsanwalt Joachim Held von der Kanzlei Rödl & Partner, Nürnberg.

 

Kontakt

Contact Person Picture

Joachim Held

Rechtsanwalt, Mag. rer. publ.

Associate Partner

+49 911 9193 3515
+49 911 9193 3549

Anfrage senden

Profil

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu