In der Regel wird der Bruttopreis gewertet

PrintMailRate-it

von Holger Schröder

Staatsanzeiger Baden-Württemberg Nr. 5 vom 11.2.2022, Seite 36.

 


Der Zuschlag in einem Vergabeverfahren ist auf das wirtschaftlichste Angebot zu erteilen. Ziel ist es, die zur Verfügung stehenden Mittel so sparsam und effektiv wie möglich zu verwenden. Der öffentliche Auftraggeber fragt dazu generell den Angebotspreis zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer ab.

 

Weiterlesen »

Kontakt

Contact Person Picture

Holger Schröder

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht

Partner

+49 911 9193 3556
+49 911 9193 9556

Anfrage senden

Profil

Deutschland Weltweit Search Menu