Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Zuschlagslimitierung kann Risiken breiter streuen

PrintMailRate-it

​von Holger Schröder

Staatsanzeiger Baden-Württemberg Nr. 42 vom 23. Oktober 2020, Seite 28


Öffentliche Auftraggeber können in Vergabeverfahren festlegen, ob die Angebote nur für ein Los, für mehrere oder alle Lose eingereicht werden dürfen. Sie können hierbei auch die Zahl der Lose auf eine Höchstzahl beschränken, für die ein einzelner Bieter den Zuschlag erhalten kann. Dies wird als Zuschlagslimitierung bezeichnet.


Weiterlesen »

Kontakt

Contact Person Picture

Holger Schröder

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Vergaberecht

Partner

+49 911 9193 3556
+49 911 9193 9556

Anfrage senden

Profil

Deutschland Weltweit Search Menu