Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Bundesfachtagung Betreiberverantwortung

PrintMailRate-it

​veröffentlicht am 2. August 2021

 

    Banner Esperanto Bundesfachtagung

 

 

... Feiern Sie mit uns das zehnjährige Jubiläum

Die inhaltliche Gestaltung der 10. Bundesfachtagung Betreiberverantwortung liegt erneut in den Händen der Initiatoren Ulrich Glauche und Jörg Schielein von Rödl & Partner. Ulrich Glauche, als Leiter des Richtlinienwesens der German Facility Management Association (GEFMA), und Jörg Schielein, als Leiter des GEFMA-Arbeitskreises Recht, sind die anerkanntesten Experten auf diesem Gebiet in Deutschland und bürgen für höchste inhaltliche Qualität. Erneut werden sie ein Programm ausarbeiten, in dessen Rahmen Rechtsanwälte und weitere Experten die wichtigsten neuen Gesetzesvorgaben, Normen und Richtlinien für einen sicheren Gebäudebetrieb vorstellen. Darüber hinaus beschreiben Verantwortliche aus namhaften Unternehmen die Umsetzung der Betreiberverantwortung in der Praxis und wie sie in ihren Organisationen die Anforderungen aus den umfangreichen Vorgaben erfüllen.

 

 

14. - 15. September

Live vor Ort im Esperanto Kongress- und Kulturzentrum in Fulda

oder Online

 

Dienstag, 14. September 2021

14.00 – Teilnehmerregistrierung
14.20 – Begrüßung
14.30 – Neue/geänderte Regelwerke; neue Anforderungen aus Gesetzen, Verordnungen, Normen und Richtlinien
15.00 – „Es ist für uns alle die erste Pandemie …” – Rechtsfragen rund um COVID-19 und die Auswirkungen in der FM-Praxis
15.30 – Bericht über Schadensfälle aus Sicht des Versicherers
16.00 – Kaffeepause
16.30 – Normen vs. Gefährdungsbeurteilungen in kritischen Infrastrukturen aus Betreibersicht
17.00 – Elektroorganisation als Teil der Arbeitsschutzorganisation
17.30 – N. N
18.00 – Ende der Vorträge des ersten Tages
19.00 – Abendveranstaltung (falls diese im Rahmen einer Präsenzveranstaltung möglich ist)

 

 

Mittwoch, 15. September 2021

10.00  Teilnehmerregistrierung
10.10 – Begrüßung
10.30 – Keynote
11.00 – Update Trinkwasserhygiene 2021 aus juristischer Sicht
11.30 – „Die Software kann alles …” Zwei spannende und arbeitsintensive Jahre seit dem Wechsel der CAFM-Software mit allen Höhen und Tiefen
12.00 – Betreiberverantwortung – Stand in der Schweiz am Bsp. der SBB
12.30 – Mittagessen
13.30 – Dachstatik bei Verkaufsstätten: Umgang mit Nagelplatten-Tragwerken aus Betreibersicht
14.00 – Die Betreiberverantwortung bei Veranstaltungen
14.30 – Prüfpflichten in Sonderbauten – In jedem Bundesland anders?
15.00 – Kaffeepause
15.30 – Nachhaltigkeit im FM – Neuer Schwung durch die Interessen von Investoren und Eigentümern
16.00 – Bericht über aktuelle GEFMA-Richtlinien zur Betreiberverantwortung
17.00 – Zusammenfassung und Verabschiedung
17.15 – Ende der Veranstaltung

 

 

 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter diesem Link »

 

 

 

Kontakt

Contact Person Picture

Peggy Kretschmer

B.Sc. Wirtschaftswissenschaften, Teamleiterin PMC-Kommunikation/Marketing

+49 911 9193 3502
+49 911 9193 3588

Anfrage senden

Deutschland Weltweit Search Menu