Kurzmitteilung Recht

PrintMailRate-it

Kapitalmarktrecht: ESMA veröffentlicht aktualisierte Q&A zur Prospektrichtlinie

Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) hat am 28. Oktober 2013 eine aktualisierte Fassung des Q&A-Katalogs zur Prospektrichtlinie veröffentlicht. Anlass sind die Änderungen der Prospektrichtlinie, die zum 1. Juli 2012 durch den Gesetzgeber im Wertpapierprospektgesetz umgesetzt wurden, sowie die Änderungen der unmittelbar geltenden Prospektverordnung der Kommission. Ziel der Q&A ist die Gewährleistung einer EU-weiten einheitlichen Verwaltungspraxis der nationalen Finanzaufsichtsbehörden bei der Prospektbilligung. Die neuen bzw. geänderten Erwägungen in den Q&A sollen ab dem 28. Januar 2014 Berücksichtigung finden. Hierzu gehören unter anderem Aspekte der Darstellung von Pro-forma-Finanzinformationen, Erklärungen des Wirtschaftsprüfers zu Gewinnschätzungen sowie Mindestangaben bei Bezugsrechtsemissionen.
 

 Aus dem Newsletter

Kontakt

Contact Person Picture

Thomas Fräbel

Rechtsanwalt

Partner

+49 89 9287 803 14
+49 89 9287 806 66

Anfrage senden

Profil

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu