M&A-Studie: Deutsche Unternehmen weltweit auf Expansionskurs

PrintMailRate-it
Deutsche Unternehmen expandieren ungebrochen stark über strategische Zukäufe. Dies zeigt unsere exklusive Studie zu den M&A-Aktivitäten von Familienunternehmen, die wir bereits zum dritten Mal durchgeführt haben. Die befragten Experten aus Banken und Finanzinstituten rechnen für die kommenden zwölf Monate mit einer weiteren Zunahme oder einer gleichbleibend hohen Zahl an Transaktionen.
 
Als wichtigstes Land für Akquisitionen haben die Unternehmen Deutschland im Blick, gefolgt von den USA, Italien und Frankreich. In Deutschland und den USA werden die Nähe zu den Kunden, die Gewinnung von Know-how und Neukunden sowie die Übernahme von Wettbewerbern als wichtigste Gründe für Zukäufe genannt. In Italien und im Nachbarland Frankreich stehen darüber hinaus auch die Stützung wichtiger Geschäftspartner und Lieferanten in der Krise sowie niedrige Kaufpreise im Mittelpunkt. Aufsteiger des Jahres ist Polen. Neben dem großen Absatzmarkt ist das wachstumsstärkste Land in Mittel- und Osteuropa auch als Produktionsstandort attraktiv.
 
Allerdings bestätigt die Studie unsere Erfahrung aus der Beratung von Transaktionen, dass der Wettbewerb im M&A-Bereich weiter zunimmt. Neben Familienunternehmen konkurrieren auch internationale Konzerne und Private Equity-Gesellschaften verstärkt um die Übernahme oder Beteiligung an Mittelständlern. Dies treibt in einigen Branchen und Märkten die Preise nach oben. Hohe Preise bleiben nach wie vor der wichtigste Grund dafür, dass Unternehmenskäufe scheitern.
 
Bemerkenswert ist, dass drei Viertel der befragten Institute die seit 2013 begleiteten Transaktionen positiv bewerten. Das deckt sich mit unseren Erfahrungen. Wir haben in aktuellen Themenspecials zu Unternehmenskauf und -verkauf Tipps zusammengestellt, wie Unternehmer bei Übernahmen erfolgreich agieren.
 
Ihr Prof. Dr. Christian Rödl
Geschäftsführender Partner

 Aus dem Newsletter

Kontakt

Contact Person Picture

Prof. Dr. Christian Rödl, LL.M. (Columbia University, New York)

Rechtsanwalt, Steuerberater

Geschäftsführender Partner

+49 911 9193 1000
+49 911 9193 7000

Anfrage senden

Profil

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu