Neue Leitlinien für Steuerliche Präferenzregelungen für Start-Ups und Innovationen

PrintMailRate-it

Im Juni 2019 kündigte die staatliche Steuerverwaltung (im Folgenden als „SAT” bezeichnet) eine aktualisierte Ausgabe der „Leitlinien für steuerliche Präferenzregelungen für Start-Ups und Innovationen” (im Folgenden als „Leitlinien” bezeichnet) an. Eine erste Fassung der „Guidelines” wurde erstmals 2017 eingeführt. Durch die Einführung einer neuen Steuerpolitik in den letzten zwei Jahren hat die SAT beschlossen, den Inhalt der Guidelines zu aktualisieren, damit Steuerzahler in innovativen Unternehmen die neue Steuerpolitik rechtzeitig und systematisch verstehen können.

Die aktualisierten Leitlinien enthalten 89 Steueranreize, die bis Juni 2019 gültig sind und in engem Zusammenhang mit der Personalbeschaffung und Förderung innovativer Unternehmen und Start-Ups stehen. Entsprechend dem Lebenszyklus des Unternehmens werden die Regelungen in die verschiedenen Reifegrade Gründungsphase, Wachstumsphase und Entwicklungsphase unterteilt.

 

Die wichtigsten Regelungen der jeweiligen Phase umfassen:


Der Inhalt der neuen Leitlinien zeigt, dass im Vergleich zu vor zwei Jahren, die Stärke und der Geltungsbereich vieler Steueranreize aus- und erweitert wurde. Trotzdem existieren weiterhin Richtlinien mit höheren Anwendungsschwellenwerten. Beispielsweise müssen kleine und mittlere Technologie-Unternehmen sowie technologisch fortgeschrittene Dienstleistungsunternehmen strenge Genehmigungsverfahren durchlaufen, um entsprechende Steuervergünstigungen in Anspruch nehmen zu können. Zudem sind Teile der Richtlinien branchenspezifisch und können nicht in großem Umfang genutzt werden. Dennoch erleichtern die Richtlinien Unternehmen das Verständnis und die Beantragung von Steueranreizen.

Die Regelungen spiegeln die politische Ausrichtung Chinas wider, unternehmerische Innovationen und Gründungen durch eine moderne Steuerpolitik weiter zu unterstützen und damit das unternehmerische Umfeld zu optimieren und die wirtschaftliche Entwicklung weiter zu fördern.

 Aus dem Newsletter

Kontakt

Contact Person Picture

Vivian Yao

Certified Tax Adviser (China)

Partner

+86 21 6163 5200
+86 21 6163 5299

Anfrage senden

 Wir beraten Sie gern!

Deutschland Weltweit Search Menu