Kurzmitteilungen Steuern

PrintMailRate-it

​Erwerb der Wohneinheit im neugebauten Familienhaus

Die Finanzverwaltung hat bestätigt, dass der erste entgeltliche Erwerb der Wohneinheit in einem neugebauten Familienhaus grunderwerbsteuerpflichtig ist. Von der Grunderwerbsteuer ist nur der erste entgeltliche Eigentümerwechsel beim Familienhaus, Grundstück oder bei der Einräumung des Baurechtes für den Ausbau eines Familienhauses sowie bei der Wohneinheit, die sich aus der Wohnung, Garage, Keller bzw. Kammer zusammensetzt und sich in einem Wohnhaus befindet, befreit.


Anwendung des Umsatzsteuergesetzes in Zollfreigebieten  

Unter Berücksichtigung des seit 29. Juli 2016 wirksamen Zolländerungsgesetzes und der Fragestellungen der Steuerpflichtigen hat die Finanzverwaltung einen umfassenden Bericht über die Erklärung der Umsatzsteuer in Zollfreigebieten veröffentlicht.

Kontakt

Contact Person Picture

Ing. Alexander Novák

Tax Consultant (Tschechische Rep.)

+420 233 1112 53

Anfrage senden

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu