Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Einreise nach Thailand unter Quarantänebefreiung (TEST & GO)

PrintMailRate-it

veröffentlicht am 5. November 2021 | Lesedauer ca. 3 Minuten

  

Ab dem 1. November 2021 gestattet Thailand Reisenden aus 63 Ländern die Einreise nach Thailand mit Quarantänebefreiung. Im Rahmen dieser Regelung können Reisende aus den zugelassenen Ländern auf dem Luftweg nach Thailand einreisen und müssen nur eine Nacht lang in Quarantäne bleiben, um einen negativen Covid-19-Test abzuwarten.

  

  

 

Thailand Pass QR Code

Reisende müssen einen Thailand Pass QR Code online beantragen. Um den Thailand Pass QR Code zu erhalten, müssen die folgenden Bedingungen erfüllt werden:
 

a) Aufenthalt von mindestens 21 Tagen in einem der 63 zugelassenen Länder gemäß der Mitteilung des Operating Centre for Measures on the Entry into and Departure from the Kingdom, and Projection of Thai Nationals Abroad vom 21. und 30. Oktober 2021. Beachten Sie, dass diese Anforderung nicht für thailändische Staatsangehörige und Personen mit Wohnsitz in Thailand gilt:
 

Australien, Bahrain, Belgien, Bhutan, Brunei Darussalam, Bulgarien, Chile, China, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Hongkong, Indien, Indonesien, Irland, Island, Israel, Italien, Japan, Kambodscha, Kanada, Katar, Kroatien, Kuwait, Laos, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malediven, Malta, Mongolei, Myanmar, Nepal, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Oman, Philippinen, Polen, Portugal, Rumänien, Saudi Arabien, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowenien, Spanien, Sri Lanka, Südkorea, Taiwan, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Vietnam, Zypern

 

 
Bitte beachten Sie: Die derzeitigen Vorschriften enthalten keine klaren Vorgaben für die Durchreise. Laut einer gemeinsam mit dem Außenministerium und der thailändischen Fremdenverkehrsbehörde erstellten Fragebogenaktion gelten jedoch die folgenden Regeln für Transitreisen:

  • Reisende können Aufenthalte in zugelassenen Ländern für insgesamt 21 Tage kombinieren.
  • Reisende können in nicht zugelassene Länder durchreisen, sofern der Aufenthalt in einem solchen Land weniger als 12 Stunden beträgt und der Reisende sich nur am Flughafen aufhält.
     

b) Sie müssen eine Impfbescheinigung für zugelassene Impfstoffe vorweisen können. Die letzte Impfung muss mindestens 14 Tage vor der Reise verabreicht worden sein.  Beachten Sie, dass diese Anforderung nicht für Reisende unter 12 Jahren gilt.
 

c) Ein ärztliches Attest, aus dem hervorgeht, dass der Reisende frei von Covid-19 ist (PT-PCR-Test innerhalb von 72 Stunden vor der Reise negativ)
 

d) Sie müssen eine bestätigte Buchung (einschließlich Zahlung) für eine Übernachtung in einem zugelassenen Quarantänehotel vorweisen können, einschließlich eines PT-PCR-Tests. Dieser Aufenthalt dient dazu, die Unterbringung in Erwartung eines negativen Covid-19-Tests bei der Einreise nach Thailand sicherzustellen. Beachten Sie, dass Sie auch den Transport vom Flughafen zum Hotel organisieren müssen. Das Hotel muss innerhalb von 2 Stunden vom Flughafen zu erreichen sein.
 

e) Sie müssen eine Versicherungspolice mit einer Deckungssumme von 50.000 USD für Covid-19 haben.
 

Bitte beachten Sie: Nach neuesten Informationen können Ausländer, die in Thailand wohnen und arbeiten, ihre Sozialversicherungsnummer als ausreichenden Nachweis für eine Krankenversicherung vorlegen.

 

Ankunftsverfahren

Das Ankunftsverfahren ist wie folgt:

  • Vorzeigen des QR-Codes des Thailand Passes bei der Gesundheitskontrolle
  • Einwanderung
  • Fahrt zur gebuchten Unterkunft
  • Aufenthalt von mindestens 1 Nacht im reservierten Quarantäne-Hotel
  • PT-PCR-Test machen
  • Herunterladen und Installieren der MorChana-Anwendung im Hotel
  • Negatives PT-PCR-Testergebnis erhalten
  • Erhalt eines Antigen-Testkits für Tests am 6. und 7. Tag des Aufenthalts in Thailand (die Ergebnisse müssen in der MorChana-Anwendung eingetragen werden)
  • Weiterreise in Thailand

 

Blue Zone Sandbox Programm

Vollständig geimpfte Reisende aus anderen Ländern können im Rahmen des Blue Zone Sandbox Programms nach Thailand einreisen. Im Rahmen dieser Regelung müssen sich die Reisenden einer Quarantäne von sieben Nächten unterziehen. In Frage kommen derzeit die Provinzen Bangkok, Chonburi, Chiang Mai, Krabi, Trat, Prachuap Khiri Khan, Phang-Nga, Phetchaburi, Phuket, Ranong, Rayong, Loei, Samut Prakan, Surat Thani, Nong Khai und Udon Thani. Die anderen wichtigen Kriterien und das Verfahren sind ähnlich wie beim TEST & GO-Programm.

Deutschland Weltweit Search Menu