Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Fast zwei Jahre DSGVO und die Manschetten werden enger!

PrintMailRate-it

​veröffentlicht am 17. April 2020

 

Ist Ihr Unternehmen konform? Haben Sie sich enthaftet? Haben Sie Instrumente aufwandsarm integriert?

 

Das neue EU Datenschutzgesetz, die EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist seit dem 25. Mai 2018 für alle EU Mitgliedsländer rechtsverbindlich. Gleichzeitig ist seit dem 25. Mai 2018 eine Neufassung des BDSG anwendbar.

Obgleich Datenschutz zum Teil noch immer als Behinderung und mit mehr Aufwand als Nutzen in Verbindung gebracht wird, hat sich die Einstellung zum Datenschutz in jüngster Zeit geändert. Immer häufiger werden Fragen wie folgende gestellt: „Was passiert eigentlich mit meinen Daten in der Cloud?” oder „Möchte ich wirklich derart viele Daten von mir in sozialen und beruflichen Netzen bekannt geben?” oder „Welche Verantwortung trage ich persönlich oder trägt ein Unternehmen, wenn personenbezogene Daten verarbeitet werden?”

 

In Zeiten zunehmender Digitalisierung wird für Unternehmen und Privatpersonen der adäquate Schutz von personenbezogenen Daten immer wichtiger. Es wird mehr und mehr als notwendiges Werteversprechen von Unternehmen wahrgenommen, dass Datenschutz und Datensicherheit professionell auf höchstem Niveau sichergestellt werden. Aus dieser Sicht wirkt die Aufgabe der Datenschutzgesetzgebung ganz anders. Denn Verstöße gegen den Datenschutz oder auch erfolgreiche Angriffe auf Daten der Unternehmen können sich erheblich auf die Persönlichkeitsrechte und die Privatsphäre der betroffenen Personen auswirken. Durch die im Zuge der DSGVO verschärften Sanktionen und Bußgelder kann sich dies unmittelbar auf den Unternehmenserfolg auswirken.

 

Datenschutz erlangt Priorität und wird zur Pflicht und zum Aushängeschild

Die neue, seit fast zwei Jahren rechtswirksame europäische Datenschutzgesetzgebung ermöglicht vor allem einen besseren Verbraucherschutz. Datenschutz und der Umgang mit den Daten der Kunden, Partner und Mitarbeiter wird zunehmend zum Aushängeschild des Unternehmens. Insbesondere Verbraucher machen Ihre Kauf- oder Nutzungsentscheidung verstärkt vom Umgang mit ihren Daten abhängig. Datenschutz wird damit zum Wettbewerbsfaktor.

 

Unter anderem müssen Unternehmen Transparenz über die Verarbeitungsprozesse der relevanten Daten gewähren und Betroffenen umfangreiche Rechte bzgl. „ihrer Daten” einräumen. Zum Schutz dieser Daten müssen sogenannte technische und organisatorische Maßnahmen (TOM) ergriffen werden, die auf Basis von Risikobetrachtungen ausgewählt werden und deren Umsetzung regelmäßig zu überprüfen ist. Außerdem bestehen zu all diesen Aspekten umfangreiche Nachweis- und Meldepflichten für den Verantwortlichen.

 

Sorgen Sie für Rechtskonformität

Compliance im Bereich IT hat in erheblichem Maße mit Datenschutz zu tun – nämlich diesen, auf Basis von Risikobetrachtungen in juristisch erforderlichem und wirtschaftlich vertretbarem Maße umzusetzen. Mit einem gut strukturierten Leistungsportfolio rund um das Thema Datenschutz können wir Sie unterstützen, ein angemessenes Datenschutzniveau zu erlangen und dauerhaft sicherzustellen.

 

 Datenschutzprüfung

​Prüfung der Grundsätze, Verfahren und Datenschutzmaßnahmen entsprechend den Anforderungen der DSGVO und dem BDSG. Es werden Handlungsbedarfe identifiziert und es erfolgt eine Bescheinigung.

 

 Einführungsberatung

​Aufbau und Umsetzung eines rechtlich konformen Datenschutzmanagement-Systems auf der Grundlage bestehender rechtlicher Anforderungen sowie basierend auch unternehmensinternen und externen Rahmenbedingungen, um ein wettbewerbsfähiges und anforderungsgerechtes Datenschutzniveau herzustellen.

 

 Nützliche Datenschutz-Dienstleistungen

​Um sie bei ihren spezifischen Anforderungen besser unterstützen zu können, bieten wir ihnen u.a. folgenden Leistungen an:

Externer Datenschutzbeauftragter: Stellung ihres Datenschutzbeauftragten, damit sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können und trotzdem auf eine breite Wissensbasis zurückgreifen können.
Notfallteam Datenschutzpanne: Es kann immer einmal passieren. Rüsten Sie sich, indem Sie mit uns ein Team bilden, dass sich kompetent, effizient und dokumentationssicher um potenzielle Datenschutzverletzungen kümmert.
Datenschutz-Hotline: Sicherstellung, dass Datenschutzvorfälle und andere Anfragen ordnungsgemäß koordiniert und kompetent (interdisziplinär) beantwortet werden.
Datenschutzschulungen: Sie haben ihre Kernkompetenzen – Datenschutz ist eine der unseren. Damit ist für Sie  Effizienz und Aktualität bei Datenschutz-Schulungsinhalten gewährleistet.

Schnell effektiv werden

Als kritischer Erfolgsbegleiter sehen wir uns als Unterstützer, Ihnen im Datenschutzumfeld Instrumente und Hilfestellungen an die Hand zu geben, die ihre Organisation entlasten und ihnen Rechtssicherheit geben. Dabei unterstützen wir Sie konzeptionell bei der Umsetzung von Datenschutzanforderungen, bei der Prüfung bereits realisierter Maßnahmen zum Datenschutz, aber auch personell bei der Umsetzung operativer Aufgaben innerhalb ihrer Unternehmensorganisation.

 

 

Auf Basis einer Anforderungsanalyse unterstützen wir sie gern bei folgenden Aufgabenstellungen:

  • Datenschutzprüfung ggf. mit Bescheinigung für Dritte
  • Beratung zum Aufbau eines Datenschutzmanagementsystems
  • Spezifische Unterstützung:
  • Umgang mit Datenschutzverletzungen
  • Datenschutzfolgeabschätzung
  • Datenschutz-Hotline
  • Stellung des externen Datenschutzbeauftragten
  • Unterstützung des internen Datenschutzbeauftragten
  • Datenschutzschulungen

 Aus dem Newsletter

Kontakt

Contact Person Picture

Falk Hofmann

ISO/ICE27001/KRITIS -Auditor

Partner

+49 30 810 795 84

Anfrage senden

Contact Person Picture

Hannes Hahn

CISA - CSP - DSB, IT-Auditor IDW

Partner, Rödl IT Secure GmbH

+49 221 9499 092 00
+49 221 9499 099 00

Anfrage senden

 Wir beraten Sie gern!

Banner Digital GRC Kompass
Deutschland Weltweit Search Menu