GDF – Geothermal Development Facility

PrintMailRate-it

​Die Geothermal Development Facility Latin America (GDF) ist der erste Gebertreuhandfonds zur Unterstützung der Entwicklung der Geothermie auf regionaler Ebene in Lateinamerika. Unter der Leitung der KfW Entwicklungsbank und mit einem Gesamtvolumen von mehr als einer Milliarde US-Dollar erhalten Projektentwickler und Finanzinvestoren nach einer erfolgreichen Interessenbekundung Zuschüsse in Höhe von bis zu sechs Millionen US-Dollar je Projekt und Land. Eine weitere Finanzierung erfolgt nach aussichtsreichen Feldstudien für das Vorhaben. Projektentwickler können sich bereits für den Teilnahmewettbewerb registrieren.

 

 

Rödl & Partner bietet Ihnen weltweit Beratung zur Bewerbung um Fördermittel an. Wir berücksichtigen diese bei einer umfassenden Planung Ihrer Projektfinanzierung und sichern ihren optimalen Einsatz zur Risikominderung. Als registrierter Nutzer unseres neuen Online-Marktplatzes für Erneuerbare-Energien-Projekte RENEREX steht Ihnen dort eine umfassende Link-Sammlung zu Förderprogrammen – gegliedert nach Technologie und Land – zur Verfügung.
 

 

 Aus dem Newsletter

Kontakt

Contact Person Picture

Matthias Rübsamen

M.Sc. Finance and Economics

+49 911 9193 3535

Anfrage senden

 7. Branchentreffen Erneuerbare Energien

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu