Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Dornröschen ist wachgeküsst – Wie die Vierte EU-Geldwäsche-Richtlinie die Flucht ins Steuer-Märchenland provozieren wird

PrintMailRate-it

​Quelle: Compliance-Berater, 7/2015
 
Geldwäsche stellt seit jeher ein bekanntes und weit verbreitetes Alltagsphänomen dar. Geld wäscht, wer sog. inkriminiertes Geld aus deliktischen Vortaten in den redlichen Wirtschaftskreislauf einzuschleusen versucht. Der nachfolgende Beitrag gibt einen Überblick über wesentliche Regelungsbereiche der 4. EU-Geldwäsche-Richtlinie und untersucht deren Geeignetheit im Kampf gegen die Geldwäsche.
 
 Als PDF-Datei lesen »
 

 Wir beraten Sie gern!

Kontakt

Contact Person Picture

Dr. Susana Campos Nave

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Strafrecht

Associate Partner

+49 30 8107 9539
+49 30 8107 9543

Anfrage senden

Profil

Deutschland Weltweit Search Menu