Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



US-Präsidentschaftswahlen und Corona-Jahr: Eine steuerliche Würdigung

PrintMailRate-it

veröffentlicht am 4. Dezember 2020

 

Das Jahr 2020 ist von vielen tiefgreifenden Veränderungen globalen Ausmaßes geprägt. Das Thema, das weltweit die Schlagzeilen dominiert, ist zweifellos die Covid-19 Krise, die wohl wenige Länder so hart getroffen hat wie die USA. Hinzu kommt die Präsidentschaftswahl bei der es Joe Biden voraussichtlich gelungen ist, einen amtierenden Präsidenten aus dem Amt zu drängen.

 

  

Der vorliegende Artikel gibt einen Überblick über die Geschehnisse des Jahres 2020 und bietet einen Ausblick auf die Steuerpläne von Joe Biden. Da die Wahl noch nicht offiziell bestätigt wurde, werden auch die Steuerpläne von Donald Trump analysiert.  

 

Den Artikel im PDF-Format lesen »

 

Quelle: Wirtschaftstreuhänder WT Fachjournal der Vereinigung österreichischer Wirtschaftsprüfer, Ausgabe 05-06|2020

Kontakt

Contact Person Picture

Stefan Größbacher

Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, CPA

Associate Partner

+1312 924 2554

Anfrage senden

 Wir beraten Sie gern!

Deutschland Weltweit Search Menu