Steuerrecht bei internationalen Familienunternehmen

​Die Experten von Rödl & Partner beraten Familienunternehmer und Familienunternehmen jeder Rechtsform mit ihren ausländischen bzw. internationalen Bezügen. Oft bestehen Besonderheiten bei der Besteuerung von Auslandsengagements vor dem Hintergrund der inländischen gesellschaftsrechtlichen Struktur, oder die Gesellschafterstämme sind in verschiedenen Staaten ansässig. Familienunternehmen werden zudem besonders häufig in der Rechtsform einer Personengesellschaft betrieben, was steuerlich bei grenzüberschreitenden Gesellschaften eine besondere Komplexität aufweist.

 

Im Einzelnen unterstützen wir Sie insbesondere bei den folgenden Problemstellungen:
  • Besteuerung ausländischer Familiengesellschafter inländischer Personengesellschaften
  • Besteuerung inländischer Familiengesellschafter ausländischer Personengesellschaften
  • Erbschaftsteuerliche Beratung bei internationalen Gesellschafterstämmen
  • Internationalsteuerliche „Ring-Fencing-Strukturen” und Trennung von Vermögenssphären
  • Steueroptimierte Strukturen für Auslandsinvestments (z.B. Organschaftsmodell)
  • Komplexe internationale Strukturen (z.B. grenzüberschreitende atypisch stille Gesellschaft)
  • Familienstiftungen

 

 Kontakt

Contact Person Picture

Prof. Dr. Florian Haase, M.I.Tax

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht

Partner, Niederlassungsleiter

+49 40 2292 975 20
+49 40 2292 977 99

Anfrage senden

Profil

Contact Person Picture

Dr. Dagmar Möller-Gosoge

Diplom-Kauffrau, Steuerberaterin

Partnerin

+49 89 9287 805 51
+49 89 9287 806 51

Anfrage senden

Profil

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu