Rödl & Partner begleitet PharmaLex bei Fusion mit Regulis Consulting

PrintMailRate-it

Birmingham (Großbritannien), August 2020: Rödl & Partner hat die PharmaLex Group, ein renommiertes Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, bei der Fusion mit Regulis Consulting Limited in Großbritannien beraten.
 

Der Zusammenschluss mit Regulis ermöglicht PharmaLex, seine Dienstleistungen im Bereich Arzneimittelzulassung und -sicherheit weiter auszubauen. Das international tätige Unternehmen ist bestrebt, sein breitgefächertes Portfolio auch auf lokaler Ebene anzubieten. Die Stärkung des bestehenden UK-Teams mit Experten in den Bereichen Regulatory Affairs, Pharmacovigilance und Qualitätssicherung ist ein wichtiger Meilenstein für den Ausbau der regionalen Präsenz von PharmaLex. Für Regulis eröffnet sich mit der Fusion Zugang zu einem internationalen Netzwerk an Experten.
 

"Der Zusammenschluss von PharmaLex und Regulis bietet für unsere komplementären Kundenstämme ein enormes Potenzial und wird zu einer erfolgreichen Weiterentwicklung der Geschäftstätigkeit von PharmaLex in Großbritannien beitragen", erklärte Jon Jeffery, Geschäftsführer von PharmaLex UK.
 

Kim Wharton, Managing Director von Regulis, kommentierte: "Unsere Dienstleistungen in den Bereichen Regulatory Affairs, Pharmakovigilanz und Qualitätssicherung passen perfekt in das Portfolio von PharmaLex. Es ist ein spannender Schritt für Regulis, Teil einer größeren Organisation mit einem ausgezeichneten Ruf und einer bedeutenden globalen Präsenz zu werden". PharmaLex wurde im Zuge der Transaktion durch ein multidisziplinäres länderübergreifendes M&A-Team von Rödl & Partner in Deutschland und Großbritannien umfassend beraten. Die Gesamtprojektleitung lag bei den Partnern Jan Eberhardt und Jochen Reis. Schwerpunkte der Beratung waren eine vollständige Legal, Financial und Tax Due Diligence sowie die vertragliche Gestaltung zum Kauf von Geschäftsanteilen der Regulis. 
 

Über Regulis Consulting

Regulis Consulting ist ein unabhängiges pharmazeutisches Beratungsunternehmen, das Expertise in den Bereichen Regulatory Affairs, Pharmakovigilanz und Qualitätssicherung im europäischen und globalen Regulierungsbereich bietet. Regulis liefert kundenorientierte und konforme Lösungen in einem sich schnell entwickelnden und anspruchsvollen regulatorischen Umfeld.
 

Über PharmaLex

PharmaLex ist einer der weltweit führenden Dienstleister für Development Consulting, Regulatory Affairs, Pharmacovigilance und Quality Management. Seit über 25 Jahren begleitet das Unternehmen ihre Kunden in allen Bereichen rund um die Arzneimittelzulassung und -sicherheit. Projekte umfassen sowohl die Bearbeitung und Übernahme vollständiger Arzneimitteldossiers, als auch spezifische Fragestellungen auf Projektbasis. Die PharmaLex Gruppe beschäftigt in 17 Ländern und 32 Niederlassungen ein internationales Team von über 1000 Mitarbeitern. 

 

Berater PharmaLex

Rödl & Partner Grossbritannien

Jan Eberhardt, Partner (Corporate/M&A), Birmingham, Gesamtprojektleitung – Legal

Charlotte Bateman, Senior Associate (Employment) Birmingham – Legal

Sumera Ehsan, Associate (Employment) Birmingham – Legal

Kiran Munawar, Associate (Corporate/M&A), Birmingham – Legal
 

Rödl & Partner Deutschland

Jochen Reis, Partner, (Transaction Services) Eschborn, Gesamtprojektleitung – Financial

Florian Kaiser, Partner (Tax Law), Nürnberg – Tax

Dr. Patrick Satish, Associate Partner (Tax Law), Nürnberg – Tax

Felix Markowsky, Associate Partner (Transaction Services), Eschborn – Financial

Inga Heßdörfer, Senior Associate (Transaction Services), Eschborn – Financial
 

Berater Regulis

Wallace LLP

John Woodhouse, Partner (Corporate) – Legal

Sabrina Mitchell, Associate (Corporate) – Legal

Kontakt

Contact Person Picture

Jan Eberhardt

Rechtsanwalt, Solicitor (England und Wales)

Partner

+44 121 2278 963
+44 121 2278 999

Anfrage senden

 Wir beraten Sie gern!

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu