Rödl & Partner berät Insolvenzverwalter Klaus Siemon beim Verkauf der Deller GmbH an die Bavaria Industries Group AG

  • Fortbestand des renommierten Herstellers hocheffizienter und kompakter Wärmeübertrager gesichert
  • Kompetitiver Investorenprozess nach nur 3 Monaten erfolgreich abgeschlossen
 
Eschborn, 16.05.2017: Der Insolvenzverwalter Klaus Siemon (Anwaltskanzlei Siemon) hat die Deller GmbH ("Deller") erfolgreich veräußert. Käufer ist die Bavaria Industries Group AG, deren Tochterunternehmen Hering AG im gleichen Segment wie Deller tätig ist. Der Kaufvertrag wurde bereits notariell abgeschlossen, der Erwerb erfolgte mit Wirkung zum 1. Mai 2017. Rödl & Partner agierte im Rahmen der Transaktion als exklusiver Distressed M&A-Berater des Insolvenzverwalters.
 
Deller ist einer der technisch führenden Hersteller hocheffizienter und kompakter Wärmeübertrager mit Sitz in Siegen. Das Leistungsspektrum umfasst die individuelle Auslegung und Konstruktion von Wärmeübertragern durch eigene Ingenieure und Techniker sowie die Fertigung dieser Komponenten im eigenen Betrieb. Deller verfügt über einen sehr renommierten Kundenstamm, insbesondere in der Chemieindustrie. In den vergangenen Jahren erzielte das Unternehmen Jahresumsätze von bis zu 7 Millionen Euro.
 
Mitte Januar 2017 meldete Deller Insolvenz an. Nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 1. März 2017 führte Insolvenzverwalter Klaus Siemon das Unternehmen erfolgreich fort. Parallel beauftragte er die Distressed M&A-Experten von Rödl & Partner mit der Durchführung eines strukturierten Investorenprozesses. Bavaria Industries erhielt aufgrund des überlegenen Übernahmekonzepts den Zuschlag und übernimmt alle Beschäftigten.
 
Die Münchner Bavaria Industries Group AG ist eine börsennotierte industrielle Holding mit rund 3.000 Mitarbeitern. Im Jahr 2003 übernahm die Industrieholding die Hering AG, ein traditionsreiches Unternehmen im Wärmetauscherbereich mit Sitz in Gunzenhausen. Die Hering AG ist seit vielen Jahren international führend bei Ölreinigungsanlagen und Wärmetauschern. Deller und Hering werden sich zukünftig sinnvoll in ihren Produktportfolien ergänzen.
 

Berater Insolvenzverwalter Klaus Siemon

Rödl & Partner Eschborn

Henning Kürbis, Associate Partner Corporate Finance, M&A
Hendrik Blumenstock, Consultant Corporate Finance, M&A

 Kontakt

Henning Kürbis

Associate Partner

+49 6196 7611 4717

Anfrage senden

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu