Rödl & Partner berät Insolvenzverwalter Volker Böhm von Schultze & Braun beim Verkauf der ROWO-Gruppe an die Brückner-Werke

Nürnberg, 01.09.2015: Insolvenzverwalter Volker Böhm von Schultze & Braun hat die ROWO-Gruppe, bestehend aus der ROWO-Food GmbH, der ROWO-Verwaltungsgesellschaft mbH sowie der WOLF-Naturprodukte GmbH mit Sitz in Stadelhofen, an die Brückner-Werke verkauft. Die Brückner-Werke beabsichtigen mit dem Kauf einen Ausbau ihrer Produktion und ihrer Marktpräsenz und werden den Standort Stadelhofen und alle Arbeitsplätze erhalten. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
 
Die ROWO-FOOD GmbH, die ROWO-Verwaltungsgesellschaft mbH und die WOLF-Naturprodukte GmbH hatten am 29. März 2015 beim Amtsgericht Bamberg einen Insolvenzantrag wegen Zahlungsunfähigkeit gestellt. Das Gericht bestellte Rechtsanwalt Volker Böhm zum vorläufigen Insolvenzverwalter für die Gesellschaften. Der Geschäftsbetrieb wurde trotz des Insolvenzantrags unverändert fortgeführt.
 
Im Rahmen der Kaufvertragsverhandlungen wurde der Insolvenzverwalter von einem auf Distressed M&A-Transaktionen spezialisierten Rechtsanwalts-Team von Rödl & Partner unter der Federführung von Rainer Schaaf begleitet. 
 
ROWO-FOOD wurde 1992 gegründet und importiert weltweit luft- und gefriergetrocknete Rohstoffe wie Gemüse, Kräuter, Pilze, Gewürze, Heilkräuter und Obst für die Nahrungsmittelindustrie. Diese werden veredelt und aufbereitet und über die WOLF-Naturprodukte an die weiterverarbeitende Lebensmittelindustrie international vertrieben.
 
Die Brückner-Werke sind Hersteller von Kräutern, Trockengemüse und -früchten. Das 1901 gegründete Familienunternehmen hat seinen Sitz in Hamburg und verfügt über verschiedene Produktionsstandorte in Nord- und Süddeutschland.
 

Über Schultze & Braun Rechtsanwaltsgesellschaft für Insolvenzverwaltung mbH

Schultze & Braun berät regional, national und international Unternehmen in der Krise in Sanierungs- und Restrukturierungsfragen und zeigt gesunden Unternehmen vorbeugende, insolvenzvermeidende Maßnahmen auf. Außerdem übernimmt die Unternehmensgruppe die allgemeine Rechts- und Steuerberatung von Privatpersonen und Unternehmen.
Darüber hinaus beschäftigt sich Schultze & Braun seit über 35 Jahren mit allen Fragen der Insolvenz- und Zwangsverwaltung. In der Insolvenzverwaltung ist es das Hauptanliegen von Schultze & Braun, das Unternehmen zu erhalten und es – soweit dies wirtschaftlich sinnvoll ist – fortzuführen. Europaweit ist Schultze & Braun an mehr als 40 Standorten tätig. Mit rund 650 Mitarbeitern bearbeitet der Dienstleister jährlich Hunderte von Insolvenzverfahren – von der Privatinsolvenz bis zur internationalen Großinsolvenz.
 

Berater Insolvenzverwalter Volker Böhm

Rödl & Partner Nürnberg
Rainer Schaaf, LL.M., Rechtsanwalt, Partner (Federführung Legal, Distressed M&A)
Alexander Saueracker, Rechtsanwalt, Associate Partner (Distressed M&A)
Ines Maier, Rechtsanwältin, Senior Associate (IP/IT)

 Kontakt

Horst Grätz

Rechtsanwalt

Partner

+49 911 9193 1610
+49 911 9193 1699

Anfrage senden

Profil

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu