Rödl & Partner berät PE-Investor Silver Investment Partners bei Mehrheitsbeteiligung an Schüschke

Eschborn, 12.01.2016: Die Private Equity-Gesellschaft Silver Investment Partners hat eine Mehrheitsbeteiligung am Spezialisten in der Flugzeugzulieferindustrie Schüschke GmbH & Co. KG mit Sitz in Kirchentellinsfurt erworben.


Silver Investment Partners wurde im Rahmen der Transaktion durch ein auf Private-Equity-Transaktionen spezialisiertes Team von Rödl & Partner unter der Federführung von Jochen Reis umfassend wirtschaftlich beraten. Das Transaction-Services-Team um Jochen Reis berät am Standort Eschborn seit 2014 insbesondere Private-Equity Gesellschaften bei nationalen und internationalen Transaktionen.


Schüschke bietet mit rund 65 Mitarbeitern ein breites Spektrum an Produktions- und Dienstleistungen rund um den Mineralwerkstoff VARICOR®. Das Leistungsportfolio der Gruppe umfasst dabei alle Aspekte von der Beratung über die Konstruktion, Produktentwicklung, Produktion bis zur Realisierung. Die Einsatzgebiete der Produkte finden sich neben Architektur und Design vor allem in der zivilen Luftfahrt, wo Schüschke der führende Zulieferer von Waschtischen für die europäische Luftfahrtindustrie ist.


Die Schüschke GmbH & Co. KG mit Sitz im baden-württembergischen Kirchentellinsfurt wurde im Dezember 2015 von Silver Investment Partners erworben. Damit investiert das Frankfurter Private-Equity-Haus in einen hochspezialisierten und innovativen Zulieferer der europäischen Luftfahrtindustrie. Die nun erzielte Mehrheitsbeteiligung an Schüschke steht im Einklang mit der von Silver Investment Partners verfolgten nachhaltigen Wachstumsstrategie und bildet den Grundstein für eine tragfähige Nachfolgeregelung des Unternehmens. Mit der Beteiligung an Schüschke erweitert Silver Investment Partners das bestehende Portfolio in der Feinmechanik und der Backindustrie um die Bereiche Industrie und Fertigung.


Silver Investment Partners mit Sitz in Kronberg im Taunus ist eine unabhängige Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf mittelständische Unternehmen mit Umsätzen zwischen 5 und 100 Millionen Euro. Ziel ist es, kleinere und mittlere Unternehmen mit überdurchschnittlichem Wachstumspotenzial als unternehmerisch agierender Partner bei ihrer Weiterentwicklung zu unterstützen. Dabei profitieren die Portfolio-Unternehmen vom Knowhow, Netzwerk und der langfristigen Orientierung des Investors.


Berater Silver Investment Partners

Rödl & Partner Eschborn – Financial
Jochen Reis, Leiter Transaction Services Eschborn, Associate Partner (Gesamtprojektleitung, Financial Due Diligence)
Simon Niedermann, Associate (Financial Due Diligence)​

 Kontakt

Jochen Reis

Diplom-Kaufmann

Partner

+49 6196 7611 4775

Anfrage senden

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu