Rödl & Partner berät Stadtwerke Lübbecke bei der Gasnetzübernahme in Preußisch Oldendorf

Köln, 18.01.2016: Das Gasnetz der Stadt Preußisch Oldendorf im Kreis Minden-Lübbecke in Nordrhein-Westfalen ist zum 01. Januar 2016 von der Stadtwerke Lübbecke GmbH übernommen worden. Bisheriger Eigentümer und Gaskonzessionär in Preußisch Oldendorf war die RWE Deutschland AG. Die Stadtwerke Lübbecke GmbH und die Tochtergesellschaft Netzgesellschaft Lübbecke mbH hatten sich in einem bundesweiten Ausschreibungsverfahren erfolgreich für die Gaskonzession beworben. Der Konzessionsvertrag wurde bis 2035 abgeschlossen. Das Gasnetz in Preußisch Oldendorf hat eine Länge von 150 km, durch die Leitungen werden ca. 70 Mio. kWh Erdgas verteilt.


Rödl & Partner hat die Stadtwerke Lübbecke GmbH im Rahmen der Gasnetzübernahme unter der Federführung von Dr. Matthias Koch und Patrick Embacher umfassend betriebswirtschaftlich, rechtlich und regulatorisch beraten. Rödl & Partner bereitete die erfolgreiche Konzessionsbewerbung vor, erstellte u.a. Wirtschaftlichkeitsanalysen und Businesspläne für die Gasnetzsparte von Preußisch Oldendorf und begleitete die Verhandlungen des Kaufpreises, der zu übertragenden Erlösobergrenze sowie der erforderlichen Verträge.


„Die Gasnetzübernahme in Preußisch Oldendorf zeigt erneut, dass Netzübernahmen erfolgreich umgesetzt werden und bei Verhandlungsbereitschaft des abgebenden und aufnehmenden Netzbetreibers sehr wohl funktionieren können”, erklärt Dr. Matthias Koch von Rödl & Partner in Köln. „Jahrelange juristische Auseinandersetzungen sind so vermeidbar. Für die Stadtwerke Lübbecke GmbH ist eine erfolgreiche Regionalisierungsstrategie aufgegangen. Sie kann ihre Tätigkeiten im Netzbereich in der Region ausweiten und generiert zusätzliches risikoarmes Geschäft. Davon profitieren auch die Bürgerinnen und Bürger in Preußisch Oldendorf durch Vorteile in Bezug auf einen sicheren, preisgünstigen, verbraucherfreundlichen, effizienten und umweltverträglichen Gasnetzbetrieb.”


Die Stadtwerke Lübbecke GmbH und die Netzgesellschaft Lübbecke mbH sind als rein kommunale Versorgungsunternehmen in der Stadt Lübbecke und in der Region in den Bereichen Strom, Gas, Wasser und Wärme tätig. Stadtwerke Lübbecke GmbH und Netzgesellschaft Lübbecke mbH erwirtschaften zusammen mit ca. 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen jährlichen Umsatz von ca. 42 Millionen Euro (nicht konsolidiert).


Mit der Umsetzung der Gasnetzübernahme in der Stadt Preußisch Oldendorf unterstreicht Rödl & Partner erneut seine Position als eines der führenden Beratungsunternehmen im Bereich von Konzessionsvergaben, Netzübernahmen und Transaktionen im Strom- und Gasbereich.
 

Berater Stadtwerke Lübbecke GmbH

Rödl & Partner Köln
Dr. Matthias Koch, Dr.-Ing., MBA, CVA, Associate Partner (Gesamtverantwortung, Energiewirtschaftliche Beratung)
Patrick Embacher, Rechtsanwalt, Senior Associate (Energierecht, Vertragsgestaltung)
Peer Welling, Dipl.-Kaufmann, Senior Associate (Energiewirtschaftliche Beratung)​

 Kontakt

Dr. Matthias Koch

Associate Partner

+49 221 9499 092 16
+49 221 9499 099 00

Anfrage senden

Patrick Embacher

Rechtsanwalt

Associate Partner

+49 221 9499 092 19
+49 221 9499 099 00

Anfrage senden

Profil

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu