Rödl & Partner berät WEGMANN automotive bei Erwerb von Assets der Alligator Ventilfabrik

München, 4.9.2019: Rödl & Partner hat die WEGMANN automotive GmbH, Veitshöchheim, beim Erwerb wesentlicher Vermögensgegenstände der Alligator Ventilfabrik GmbH, Giengen, beraten. Die Transaktion umfasste auch die Beteiligung an einem Joint Venture in Südkorea. Die polnischen und US-amerikanischen Tochtergesellschaften der WEGMANN automotive GmbH, ebenfalls beraten durch Rödl & Partner, erwarben außerdem wesentliche Vermögensgegenstände der jeweiligen Auslandstöchter der Alligator Ventilfabrik GmbH. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Im Rahmen der Transaktion stand WEGMANN automotive ein auf Carve-Out Prozesse spezialisiertes internationales Transaktionsteam von Rödl & Partner als Berater in finanziellen, rechtlichen und steuerlichen Transaktionsfragestellungen zur Seite. Neben dem deutschen Team waren auch Kollegen der Rödl & Partner Dependancen in Polen und den USA beratend tätig.

 

Auf Seiten von Rödl & Partner wurde das Projekt federführend durch Peter Längle koordiniert. Die Vertragsverhandlungen und die Legal Due Diligence wurden von Thomas Fräbel geleitet. Matthias Zahn war verantwortlich für die Leitung der Financial Due Diligence sowie die Kommunikation zwischen den einzelnen Disziplinen. Die Tax Due Diligence stand unter der Leitung von Simone Rupp.

 

Über Wegmann automotive

Die WEGMANN automotive mit Sitz im fränkischen Veitshöchheim ist Teil der Wegmann-Gruppe mit weltweit rund 5.500 Mitarbeitern. WEGMANN automotive ist Weltmarkführer für Auswuchtgewichte in den Bereichen PKW, LKW, Motorräder, Busse und verschiedener Industrieanwendungen. Zudem produziert WEGMANN automotive weitere Produkte für die Auto- und Batterie-Industrie.

 

Über Alligator Ventilfabrik GmbH

Die Alligator Ventilfabrik GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Steiff Beteiligungsgesellschaft mbH mit Sitz in Giengen / Brenz. Die Alligator Gruppe ist ein weltweit führender Spezialist im Bereich der Entwicklung und Produktion von Luftventilen und Zubehör, mit Fokus auf Automobilindustrie, Erstausrüstung, Handel und Industrie.

 

Berater WEGMANN automotive GmbH

Rödl & Partner

Peter Längle, Partner (Transaction Services), München; Gesamtprojektleitung - Financial

Matthias Zahn, Associate Partner (Transaction Services), München – Leitung Financial Due Diligence – Financial

Kevin Solarski, Associate (Transaction Services), München – Financial

Thomas Fräbel, Partner (Corporate / M&A), München, Leitung Legal, Vertragsverhandlungen – Legal

Tobias Reiter, Senior Associate (Corporate / M&A), München, Leitung Legal Due Diligence – Legal

Moritz Sippel, Associate (Corporate / M&A), München – Legal

Michael Beder, Associate Partner (Kartellrecht), München – Legal

Elisabeth Schmidt, Associate (Kartellrecht), München – Legal

Juliane Krafft, Associate (Arbeitsrecht), Jena - Legal

Simone Rupp, Associate Partner (Steuerrecht), München, steuerliche Beratung – Tax

 

Rödl & Partner Polen

Wojciech Parys, Senior Associate (Corporate / M&A, Tax), Posen – Legal

Łukasz Sokołowski, Associate (Corporate / M&A), Posen – Legal

 

Rödl & Partner USA (Rödl Langford de Kock)

Frank Breitenfeldt, Partner (Transaction Services), Atlanta – Tax

 

Smith, Gambrell & Russell LLP USA

Tom Hong, Partner, Attorney at Law (Legal DD), Atlanta – Legal

 Kontakt

Contact Person Picture

Matthias Zahn

Diplom-Kaufmann

Associate Partner

+49 89 9287 802 15

Anfrage senden

Contact Person Picture

Thomas Fräbel

Rechtsanwalt

Partner

+49 89 9287 803 14
+49 89 9287 806 66

Anfrage senden

Profil

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu