Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Rödl & Partner berät Eissmann Group Automotive bei Erwerb von Minda KTSN Plastic Solutions

PrintMailRate-it

Köln, 20.4.2021: Rödl & Partner hat den Automobilzulieferer Eissmann Group Automotive („Eissmann") aus Bad Urach (Baden-Württemberg) bei der Übernahme des Kunststoffexperten Minda KTSN umfassend rechtlich beraten. Mit Wirkung zum 1. April 2021 übernimmt Eissmann das Unternehmen Minda KTSN Plastic Solutions GmbH & Co. KG in Pirna (Sachsen) und führt es unter der Bezeichnung Eissmann Automotive KTSN fort. Ebenfalls erworben wurde die 100%ige Tochtergesellschaft von Minda KTSN in Polen.
 

„Durch die Übernahme werden über 400 Arbeitsplätze in Europa gesichert und die Standorte bleiben erhalten", berichtet CFO Sami Sagur. „Mit dem Erwerb stellt sich Eissmann technologisch deutlich breiter auf und kann seinen Kunden einzigartige Lösungen anbieten, die nicht nur zukunftsfähig, sondern auch nachhaltig sind", ergänzt Dr. Wolfgang Braun, CEO der Eissmann Group Automotive.
 

Eissmann Group Automotive wurde im Zuge der Transaktion durch ein interdisziplinäres Team von Rödl & Partner umfassend rechtlich beraten. Die Gesamtprojektleitung lag bei dem Kölner Partner Dr. Dirk Halm. Ein besonderer Schwerpunkt waren die Kaufvertragsverhandlungen mit den Beratern des Insolvenzverwalters.
 

Über Eissmann Group Automotive

Die Eissmann Group Automotive mit 12 Standorten auf 3 Kontinenten und rd. 5000 Mitarbeitern weltweit hat im Laufe der letzten Jahre im Automobilgeschäft Kompetenzen im Bereich der Lederkaschierung von hochwertigen Innenraumkomponenten aufgebaut und die Entwicklungs- und Industrialisierungsprozesse immer weiter professionalisiert. Als Systemlieferant und Experte für mobile Lebensräume arbeitet Eissmann mit nahezu allen namhaften Automobilherstellern und -zulieferern zusammen.
 

Über Minda KTSN Plastic Solutions

Minda KTSN ist einer der bekanntesten Automobilzulieferer in der Spritzgusstechnik und Kinematik. Das Unternehmen, das im Juni 2020 Insolvenz anmelden musste, hat neben der Zentrale in Pirna noch Standorte in Polen und Mexiko. Minda KTSN produziert kinematische (bewegliche) und nicht-kinematische Kunststoffkomponenten für die Automobilindustrie, u.a. Handschuhfächer, Sitzverschalungen und Getränkehalter.
 

Berater Eissmann Group Automotive

Rödl & Partner Deutschland

Dr. Dirk Halm, Partner (Corporate/M&A), Köln, Gesamtprojektleitung – Legal

Raik Müller, Associate Partner (Insolvenzrecht), Köln – Legal

Michael Beder, Associate Partner (Kartellrecht), München – Legal

Thomas Löhrer, Associate Partner (Corporate/M&A), Köln – Legal

Corinna Hielscher, Associate Partner (Arbeitsrecht), Köln – Legal

Andreas Griebel, Associate Partner (Immobilienrecht), Nürnberg – Legal
 

Rödl & Partner Polen

Jagna Kowalczyk-Fudali, Senior Associate (Corporate M&A), Krakau (PL) – Legal

Anna Smagowicz-Tokarz, Associate Partner (Corporate M&A), Krakau (PL) – Legal
 

Berater Insolvenzverwalter

Görg Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

Dr. Christian Wolf, Partner (Corporate/M&A), Köln, Gesamtprojektleitung – Legal

Dr. Markus Heider, Partner (Immobilienrecht), Köln – Legal

Dr. Jochen Lehmann, Partner (Corporate/M&A), Köln – Legal

Lena Lämmchen
 

Linklaters LLP

Dr. Sven Schelo, Partner (Restrukturierung & Insolvenz), Frankfurt/Main – Legal

Tobias Klupsch, Counsel (Banking), Frankfurt/Main – Legal

Lucia Marie Rettig, Associate (Internationales Recht), Frankfurt/Main – Legal

 

PwC

Martin Schwarzer, Partner (Corporate/M&A), Frankfurt/Main, Gesamtprojektleitung – Legal

Wilfried Böckmann, Senior Manager (Corporate/M&A), Frankfurt/Main – Financial

Niklas Nagel, Associate (Corporate/M&A), Frankfurt/Main – Legal

hww hermann wienberg wilhelm

Michael Putze (Insolvenzrecht), Leipzig – Legal
 

pkl Legal

Silvio Lindemann (Arbeitsrecht), Dresden – Legal

Flascha Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Dr. Georg Flascha (Financial), Leipzig, Gesamtprojektleitung – Financial

Uwe Finschow (Financial), Leipzig – Financial
 

WED+

Andreas Willeke (Interim-Management), Aachen

Stefan Hertzsch (Interim-Management), Aachen

Kontakt

Contact Person Picture

Dr. Dirk Halm

Rechtsanwalt, Fremdsprachenkorrespondent für die englische Sprache

Partner

+49 221 9499 093 00
+49 221 9499 099 00

Anfrage senden

Profil

Deutschland Weltweit Search Menu