Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Rödl & Partner erweitert Transaktions- und Bewertungsteam in Paris

PrintMailRate-it
​​​Paris, 02.09.2016: Die internationale Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Rödl & Partner baut das Transaktions- und Bewertungsteam am Standort Paris​ aus. Mit dem 1. August 2016 ist Maximilian Egger, Chartered Financial Analyst, von der Niederlassung Eschborn als Projektleiter nach Paris gewechselt. Herr Egger ist seit mehreren Jahren als Transaktions- und Bewertungsspezialist bei Rödl & Partner tätig. Mit seinem Wechsel treibt Rödl & Partner den Aufbau der französischen Praxis weiter voran und ergänzt die umfassende steuerliche und rechtliche Expertise.
 
Bereits seit dem vergangenen Jahr steht Susanne Wiener den Mandanten als Ansprechpartnerin für Transaktionsvorhaben in Frankreich zur Seite. Sie verfügt über langjährige Erfahrung bei der Begleitung internationaler Unternehmenstransaktionen und verantwortet zudem als Geschäftsführerin die Bereiche betriebswirtschaftliche Beratung und Wirtschaftsprüfung von Rödl & Partner in Frankreich.
 
„Rödl & Partner wächst in den vergangenen Jahren gerade in der internationalen Transaktions- und M&A-Beratung sehr dynamisch. Mit multidisziplinär aufgestellten Teams unterstützen wir unsere Mandanten auch in Frankreich mit umfassenden Services aus einer Hand, von der steuerlichen und rechtlichen Beratung bis hin zu betriebswirtschaftlichen Fragen. Vor dem Hintergrund des großen Interesses deutscher Familienunternehmen und Private Equity-Häuser an Unternehmen in Frankreich sehe ich hervorragende Möglichkeiten, unsere Position als Berater bei grenzüberschreitenden Transaktionen weiter auszubauen”, erklärt Susanne Wiener.
 
Die Tätigkeitsschwerpunkte des Teams liegen insbesondere in Transaktions- und Bewertungsthemen, u.a. Buy Side Due Diligence, Vendor Due Diligence, Unternehmensbewertung sowie Financial Modeling für Unternehmensplanung, Investitions- und Finanzierungsentscheidungen und Reporting.
 
„Unser deutsch-französisches Team ist mit seiner internationalen Erfahrung in den Themen M&A, Due Diligence und Bewertung sehr gut aufgestellt. Mit unserem interdisziplinären Ansatz können wir Investoren in Frankreich, insbesondere auch bei der Minimierung der mit dem Unternehmenskauf verbundenen Risiken, hervorragend unterstützen”, erläutert Nicola Lohrey, Niederlassungsleiterin Rödl & Partner Frankreich.​

Kontakt

Contact Person Picture

Nicola Lohrey

Rechtsanwältin, Avocat à la Cour

Geschäftsführende Partnerin

+33 1 5692 3125
+33 1 5692 3129

Anfrage senden

Deutschland Weltweit Search Menu