Rödl & Partner berät igus GmbH bei Erwerb einer Beteiligung an Mura Technology Limited

PrintMailRate-it

Nürnberg, 27.4.2020: Rödl & Partner hat die igus GmbH aus Köln beim Erwerb einer Beteiligung an der Mura Technology Limited mit Sitz in London in rechtlicher Hinsicht beraten. Um die Circular Economy von Kunststoffen zu unterstützen, hat igus 4,7 Millionen Euro in die Mura Technology Limited investiert, ein Unternehmen, das die erste kommerzielle CAT-HTR-Anlage in Betrieb nehmen will. Details ergeben sich aus der Presseinformation der igus GmbH vom 15.1.2020.

 
Die igus GmbH wurde im Rahmen der Transaktion durch ein spezialisiertes deutschbritisches Team von Rödl & Partner beraten. Die Federführung lag beim Kölner Partner Dr. Dirk Halm, der von Partner Jan Eberhardt und Associate Kiran Munawar aus Birmingham unterstützt wurde.

 

Über Mura Technology Limited

Erneuerbar, nachhaltig und Müll reduzierend. Diese Ziele stehen hinter der Catalytic Hydrothermal Reactor Technologie („Cat-HTR“). Mit ihr lassen sich Kunststoffabfälle innerhalb von 20 Minuten recyclen und so lässt sich das gewonnene Erdöl wieder für die Herstellung von neuen Polymer-Produkten nutzen.

 

Über igus GmbH

Die igus GmbH ist ein weltweit führender Hersteller von Energiekettensystemen und Polymer-Gleitlagern. Das familiengeführte Unternehmen mit Sitz in Köln ist in 35 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit 4.150 Mitarbeiter. 2018 erwirtschaftete igus mit motion plastics, Kunststoffkomponenten für bewegte Anwendungen, einen Umsatz von 748 Millionen Euro. igus betreibt die größten Testlabore und Fabriken in seiner Branche, um den Kunden innovative auf ihn zugeschnittene Produkte und Lösungen in kürzester Zeit anzubieten
  

Berater igus GmbH

Rödl & Partner Deutschland

Dirk Halm, Partner (Corporate/M&A), Köln, Gesamtprojektleitung – Legal

 
Rödl & Partner Großbritannien

Jan Eberhardt, Partner (Corporate/M&A), Birmingham – Legal
Kiran Munawar, Associate (Corporate/M&A), Birmingham – Legal ​

Kontakt

Contact Person Picture

Dr. Dirk Halm

Rechtsanwalt, Fremdsprachenkorrespondent für die englische Sprache

Partner

+49 221 9499 093 00
+49 221 9499 099 00

Anfrage senden

Profil

Contact Person Picture

Jan Eberhardt

Rechtsanwalt, Solicitor (England und Wales)

Partner

+44 121 2278 963
+44 121 2278 999

Anfrage senden

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu