Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.



Kai Graf von der Recke, LL.M. (Boston Univ.)

PrintMailRate-it
Picture

Rechtsanwalt, Attorney at Law (New York), Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Partner

+49 711 7819 147 15

Profil – Überblick

​Kai von der Recke berät deutsche und ausländische Unternehmen im Gesellschaftsrecht und bei M&A-Transaktionen. Zudem betreut er Mandanten, insbesondere aus dem Bank- und Finanzsektor, im Bank- und Kapitalmarktrecht. In diesen Bereichen vertritt Herr von der Recke seine Mandanten auch regelmäßig in gerichtlichen Streitigkeiten. Seine internationale Prägung in fachlicher, sprachlicher und kultureller Hinsicht kommt Mandanten insbesondere bei grenzüberschreitenden Fallgestaltungen zugute. Herr von der Recke wurde in renommierten Rankings (Juve, Best Lawyers, The Legal 500) wiederholt in den Bereichen Gesellschaftsrecht und M&A ausgezeichnet.
 
Handelsblatt und Best Lawyers führen Herr von der Recke im Jahr 2021 als einen der besten Anwälte Deutschlands im Rechtsgebiet Fusionen und Übernahmen.

Sprachen: Deutsch, Englisch

Spezialisierung

  • ​Transaktionen (M&A)
  • Gesellschaftsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Internationale Rechtsberatung
  • Konfliktlösung und Prozessrecht

Mitgliedschaften

  • ​Mitglied des Regionalvorstands der Deutsch-Amerikanische Juristen-Vereinigung e.V.
  • American Chamber of Commerce in Germany e. V.

 Entrepreneur







National und international – interdisziplinär – mit Fokus auf deutsche Familien­unter­nehmen
Kostenlos abonnieren »

 Bleiben Sie informiert!


Über 30 fach- und länderspe­zi­fi­sche News­letter: Zu den kosten­losen Abos »

 Mehr lesen?

Deutschland Weltweit Search Menu