Winterschlaf oder Rückzug? Deutsche Unternehmen stehen in Russland vor großen Herausforderungen

PrintMailRate-it

Quelle: russland.CAPITAL

veröffentlicht am 1. August 2022

 

Mandanten der Rechtsanwaltskanzlei Rödl & Partner stehen vor Entscheidungen, die die mittel- und langfristige Entwicklung ihrer ausländischen Unternehmen in der Russischen Föderation betreffen. Für solche Unternehmen ist derzeit eine dynamische Anpassung an die neuen wirtschaftlichen und rechtlichen Realitäten wichtig. Die derzeit von Gesetzgebern wie den EU-Staaten, Russland und den USA verabschiedeten Gesetze müssen kurzfristig fast ohne Übergangsfristen angewandt werden.

  

  

Der Rechtsanwendung und Rechtsprechung ist keine Zeit gegeben, eventuelle ungewollte Lücken zu schließen und so gewisse Auslegungsstützen und Stützen für unternehmerische Entscheidungen zu geben.

 

Zum kompletten Artikel auf der Webseite von russland.CAPITAL »

Kontakt

Contact Person Picture

Alexey Fedoryaka

Associate Partner

+7 495 9335 120

Anfrage senden

 Wir beraten Sie gern!

 Mehr lesen?

Deutschland Weltweit Search Menu