Interview: Wir freuen uns über die Auszeichnung als Top-IT-Arbeitgeber

Die IT-Consultants von Rödl & Partner wurden als Top-Arbeitgeber auszeichnet.
veröffentlicht am 28.03.2018


Ein herausragender Arbeitgeber: Ende Februar erhielt der Rödl & Partner Geschäftsbereich Microsoft Dynamics 365 in Berlin den TOP-JOB-Award 2018. Die vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität vergebene Auszeichnung erhalten Unternehmen, die sich für eine gesunde und gleichzeitig leistungsstarke Arbeitsplatzkultur stark machen.


Geschäftsbereichsleiter Guido Paßmann schildert in diesem Interview, wie es zu der Ehrung kam und wie er die Preisverleihung in Berlin erlebte.

 

Herr Paßmann, wie kam der Geschäftsbereich Microsoft Dynamics 365 in die Auswahl als Top-Arbeitgeber?

Wir hatten uns aktiv beworben. Unser Geschäftsbereich ist in den vergangenen 3 Jahren stetig gewachsen, wir wollten ein objektiv überprüftes Stimmungsbild unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einholen. Ein weiterer Grund: Mit solch einer Auszeichnung gewinnen wir leichter neue Kolleginnen und Kollegen.

 

Wie verlief die Bewerbung und wie wurden Sie getestet?

Bewertungskriterien waren unter anderem Mitarbeiterentwicklung und -perspektive, internes Unternehmertum, Kultur und Kommunikation sowie die demografische Struktur. Besonders wichtige Bewertungspunkte waren „Führung und Vision“ sowie „Motivation und Dynamik“. 4 Wochen lang wurden all unsere Mitarbeiter zu diesen Themen befragt. Die Universität St. Gallen hatte den Fragebogen entworfen und auch ausgewertet.

 

Guido Paßmann (v.l.) und Hans-Peter Dinser bei der Top-Job-PreisverleihungWelche Chancen rechneten Sie sich aus?

Für uns war das eine Premiere. Wir wussten nicht, was auf uns zukommt. Unsere guten Beurteilungen auf dem Arbeitgeber-Bewertungsportal Kununu stimmten uns aber vorsichtig optimistisch. Losgelöst von einer möglichen Auszeichnung war bereits das strukturierte Feedback unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Gold wert.



Bild: Guido Paßmann (links) und Hans-Peter Dinser bei der Top-Job-Preisverleihung (Quelle: zeag GmbH)



Was war Ihr persönliches Highlight der Preisverleihung?

Das Event fand bei einer tollen Gala in Berlin statt, nahe Brandenburger Tor und Pariser Platz. Sprecher waren unter anderem der frühere Wirtschaftsminister Wolfgang Clement, der ehemalige Wirtschaftsweise Bert Rürup sowie der frühere Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt. Unser Highlight war natürlich die persönliche Preisübergabe durch Herrn Clement.

 

Sie erwähnten bereits, dass IT-Fachkräfte heiß begehrt sind: Welchen betriebswirtschaftlichen Stellenwert hat das Thema Mitarbeiterführung für Sie?

IT-Consulting ist ein People Business, daher sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unser wichtigstes Gut. Wir wollen die richtigen Fachkräfte finden und auch halten, daher ist die Mitarbeiterführung eines unserer wichtigsten Strategiethemen. Wir wollen es unseren Leuten ermöglichen, sich zu entwickeln – sowohl fachlich als auch menschlich. 

 

Wer kann sich bei Ihnen bewerben, welche Fachkräfte suchen Sie?

Wir suchen permanent gute Microsoft-Dynamics-Anwendungsberaterinnen und -berater mit Schwerpunkt Retail und Professional Services sowie Coder mit Dynamics-365-Kenntnissen. Auch ERP- und CRM-Projektprofis dürfen sich gerne bei uns melden. Am wichtigsten sind uns Kolleginnen und Kollegen, die selbstständig arbeiten und unternehmerisch denken.


Herr Paßmann, vielen Dank für dieses Gespräch.


Sie haben Fragen zur Microsoft Dynamics 365 Beratung von Rödl & Partner? Guido Paßmann (+49 [251] 284 972 - 10) ist gerne für Sie da!

 Kontakt

Guido Paßmann

staatl. geprüfter Betriebswirt, Vorstand der Rödl Dynamics AG

Partner

+49 (251) 28 49 72 – 10
+49 (251) 28 49 72 – 29

Anfrage senden

 Der Digital-Dialog

 Was macht uns so einzigartig?

Deutschland Weltweit Search Menu