Entwicklung und Implementierung eines systematischen Erhaltungsmanagements


   

​Der Erhalt der Straßeninfrastruktur ist von zentraler Bedeutung für den Personen- und Güterverkehr und damit für die Volkswirtschaft als Ganzes. Um einem fortschreitenden Substanzverzehr entgegen zu wirken, gilt es, Strategien zur effizienten Mittelverwendung und nachhaltigen Instandsetzung zu entwickeln.
  
Rödl & Partner hilft Ihnen dabei, eine an Ihre Gegebenheiten angepasste Erhaltungsstrategie zu entwickeln.
 

Unsere Leistungen für Sie:

  • Durchführung von Workshops zur Ermittlung und Bewertung der aktuellen Erhaltungsstrategie
  • Implementierung eines Schnittstellenmanagements (Aufbruchmanagement)
  • Einführung eines operativen Controllings zur Steuerung der Zielerreichung
  • Ermittlung des Finanzbedarfs für die Straßenerhaltung
  • Mitwirkung bei der Auswahl geeigneter Kennzahlensysteme
Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu