Baustein 10 – Aufarbeitung von Rückständen bei Eröffnungsbilanz und Jahresabschlüssen

    
  

​In der Praxis kommt es häufig vor, dass sich Kommunen zwar im doppischen Echtbetrieb befinden, die Eröffnungsbilanz oder die nachfolgenden Jahresabschlüsse aber nicht im darauf folgenden Haushaltsjahr fertiggestellt werden. Buchungsrückstände von einigen Jahren sind leider kein Einzelfall. Die Ursachen hierfür liegen meist darin, dass der Aufwand für die Ersterfassung und -bewertung des Anlagevermögens erheblich unterschätzt wurde oder dass es deutliche Buchungsrückstände im Bereich der laufenden Anlagenbuchhaltung, insbesondere bei der Aufarbeitung der Anlagen im Bau gibt. Eine weitere Ursache sind die teilweise aufwendigen Korrekturarbeiten infolge der Prüfung der Eröffnungsbilanz durch die Prüfungsinstanzen. Sobald eine Kommune Buchungsrückstände von mehreren Jahren hat, ist es in der Regel nicht möglich, diese mit vorhandenen Ressourcen aufzuarbeiten. Rödl & Partner hat in den letzten Jahren bedeutende Erfahrungen gesammelt, wie diese Rückstände zeitnah und effektiv zu beseitigen
sind.

 

Folgendes Leistungsspektrum bieten wir Ihnen hierbei an:

 

  • Ermittlung des Umfangs der Nacharbeiten (Status-quo-Analyse)
  • Erstellung eines effektiven Maßnahmenplans unter Einbeziehung Ihrer vorhandenen Kräfte
  • Schulung Ihrer Mitarbeiter zur Steigerung der Effizienz bei der laufenden Anlagen- und Finanzbuchhaltung
  • Fertigstellung Ihrer bisherigen Arbeiten im Bereich der Vermögenserfassung und -bewertung
  • Schnelle Auflösung der „Anlagen im Bau”-Konten
  • Aufarbeitung aller sonstigen Buchungsrückstände
  • Gesetzeskonforme Beseitigung von Prüfungsfeststellungen
  • Zeitnahe Fertigstellung der Eröffnungsbilanz und aller offenen Jahresabschlüsse
  • Begleitung durch unsere auf Kommunen spezialisierten Wirtschaftsprüfer, um maximale Prüfungssicherheit zu garantieren


Ergebnis

Alle Buchungsrückstande sind beseitigt und Eröffnungsbilanz sowie alle ausstehenden Jahresabschlüsse sind erstellt. Ihre Anlagen- und Finanzbuchhaltung ist auf dem aktuellen Stand.

 Kontakt

Markus Steger-Gühmann

Diplom-Betriebswirt

Partner

+49 911 9193 3613
+49 911 9193 9613

Anfrage senden

Marc Zehner

B.Sc. Business Administration

Partner

+49 911 9193 3603
+49 911 9193 3549

Anfrage senden

 Unsere Publikationen

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu