Diskussion Wasserwirtschaft

PrintMailRate-it

Rahmenbedingungen ändern sich, aber selten von heute auf morgen. Es lohnt sich, gemeinsam mit Rödl & Partner einen Blick über den Tellerrand zu riskieren.
 

 Erfahrungsaustausch von Praktikern für Praktiker


Der „direkte Draht” zu anderen Teilnehmern am Kennzahlenvergleich

Die Diskussion zu Ergebnissen und die Wirksamkeit der daraus abgeleiteten Verbesserungsmaßnahmen stehen im Mittelpunkt der von Rödl & Partner veranstalteten Erfahrungsaustauschrunden (Erfa-Runden) zum Benchmarking der Wasserversorgung. Die Beteiligung an einer Erfa-Runde setzt demzufolge die vorherige Teilnahme am Benchmarking voraus.

 

Unsere Leistungen für Sie:

  • Moderation von Erfahrungsaustauschrunden
  • Aufbereitung exemplarischer Best Practice-Fälle inklusive Praxisbericht
  • Begleitende Kennzahlenauswertungen und Moderation
  • Aufbereitung der diskutierten Themenschwerpunkte im Nachgang zur Erfahrungsaustauschrunde

 

 Werkstattgespräche zu aktuellen Fragestellungen der Wasserwirtschaft


Verschmelzung von Theorie und Praxis als zwei Seiten derselben Medaille

Im Unterschied zu Erfahrungsaustauschrunden baut die von Rödl & Partner organisierte Veranstaltungsreihe „Werkstattgespräche” nicht auf den Ergebnissen des Benchmarkings auf. Vielmehr werden hier im kleineren Kreis neue Herausforderungen der Branche diskutiert. Werkstattgespräche beginnen regelmäßig mit einem Impulsvortrag von Rödl & Partner zu einem aktuellen Thema, der dann meist durch den Vortrag eines Praktikers mit herausragenden Erfahrungen in diesem Bereich ergänzt wird. Im Anschluss daran entwickelt sich typischerweise eine rege Diskussion, bei der sich alle Beteiligten einbringen und gegenseitig interessante Impulse geben können.
 

Unsere Leistungen für Sie:

  • Theoretische Aufbereitung aktueller Themen der Wasserwirtschaft
  • Ergänzung der Theorie durch Vorträge von Praktikern
  • Moderation des Dialogs im Kreis der Teilnehmer

 

 Vorträge auf Tagungen wasserwirtschaftlicher Fachverbände


Gelegenheiten des persönlichen Austauschs finden

Als Branchenexperten mit mehr als 20-jähriger Erfahrung in der Beratung wasserwirtschaftlicher Unternehmen sind wir mittlerweile regelmäßig als Referenten auf Fachtagungen rund um wasserwirtschaftliche Fragestellungen vertreten. Dabei zeichnet Rödl & Partner insbesondere die Interdisziplinarität aus rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Beratung aus. Nachstehend haben wir Ihnen einen kleinen Auszug der jüngsten Referententätigkeiten aufgeführt:
 
  • BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.: Informationstag Wasser, Löschwasservorhaltung-Vorgaben, Kalkulation, Praxis, Probleme. „Wie viel kostet die Löschwasserbereitstellung? ​– Hinweise zur Kostenkalkulation”, 2012.
  • BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.: Informationstag Wasser, Wasserzählergröße. „Rechtliche und technische Anforderungen. Bemessung von Grundpreis und Grundgebühr”, 2012.
  • vhw Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V.: „Privatrechtliche Entgelte der Wasserversorgung im Land Brandenburg – rechtliche und betriebswirtschaftliche Aspekte”, 2013.
  • BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.: 12. ​​Wasserwirtschaftliche Jahrestagung. „Rationelle Betriebsführung – Wie gelingt der Nachweis?”, 2013.

 

 Publikationen

 

Um die Website zu personalisieren und Ihnen den größten Mehrwert zu bieten, verwenden wir Cookies. Unter anderem dienen sie der Analyse des Nutzerverhaltens, um herauszufinden wie wir die Website für Sie verbessern können. Durch Nutzung der Website stimmen Sie ihrem Einsatz zu. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Deutschland Weltweit Search Menu